Thun zittert sich nach Remis weiter

FC Vaduz - FC Thun 2:2 (Ges.: 2:2, Thun nach Auswärtstoren weiter) Die Schweizer laufen zweimal einem Rückstand hinterher, ehe Roman Buess Mitte des zweiten Durchgangs das Weiterkommen sicherte.

Thun zitterte sich in Vaduz in die nächste Runde
Thun zitterte sich in Vaduz in die nächste Runde ©Getty Images

 Der FC Thun steht nach einem 2:2-Remis beim FC Vaduz in den Play-offs zur UEFA Europa League
 Die Gastgeber gehen durch Moreno Costanzo und Markus Neumayr zweimal in Führung, scheiden jedoch aus.
 Marco Rojas und Roman Buess treffen für die Schweizer, die aufgrund der Auswärtstorregel weiterkommen.
 Das Hinspiel in der Schweiz vor einer Woche endete mit einem torlosen Remis.
 Die Auslosung der Play-offs wird am Freitag ab 13.00 Uhr MEZ live aus Nyon übertragen

Oben