Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Kovár und Kobylík kehren zu Sigma zurück

Veröffentlicht: Donnerstag, 1. Juli 2004, 12.09MEZ
Der SK Sigma Olomouc hat seinen Kader für die kommende UEFA-Pokal-Saison mit den Rückkehrern Michal Kovár und David Kobylík verstärkt.
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 1. Juli 2004, 12.09MEZ

Kovár und Kobylík kehren zu Sigma zurück

Der SK Sigma Olomouc hat seinen Kader für die kommende UEFA-Pokal-Saison mit den Rückkehrern Michal Kovár und David Kobylík verstärkt.

Der SK Sigma Olomouc hat seinen Kader für die kommende UEFA-Pokal-Saison mit den Rückkehrern Michal Kovár und David Kobylík verstärkt.

Erfahrener Verteidiger
Kovár soll mit seiner Erfahrung Sigmas Defensive verstärken. Er kehrt nach einer erfolgreichen Zeit in Deutschland zurück. Kovár absolvierte 244 Ligapartien für den tschechischen Klub, ehe er 2001 zum deutschen Zweitligisten SSV Reutlingen wechselte.

"Wieder nach Hause"
Der 30-jährige Innenverteidiger wechselte 2002 zum FC Hansa Rostock, kam dort aber letzte Saison nur selten zum Einsatz und kehrt nun trotz eines Angebotes des tschechischen Meisters FC Baník Ostrava zu Sigma zurück. "Ich wollte wieder nach Hause, denn ich wohne nur 500 Meter von Olomoucs Stadion entfernt", sagte Kovár, der einen Dreieinhalbjahresvertrag unterschrieben hat.

Kobylík kommt aus Frankreich
Kobylík spielte zuletzt zwei Jahre lang auf Leihbasis beim französischen Klub RC Strasbourg. Für den ehemaligen tschechischen U21-Nationalspieler kommt es bei Sigma zum Wiedersehen mit seinem jüngeren Bruder Petr. Weitere Neuzugänge des Vereins sind Jablonec 97-Mittelfeldspieler Radim König und Stürmer Aleš Bednár, der von Zweitligist CU Bohemians Praha kommt.

Kucera geht
Olomouc verlängerte überdies die Verträge mit den slowakischen Angreifern Lubomír Reiter und Peter Babnic, die letzte Saison zusammen 20 der 43 Ligatreffer des Teams erzielt hatten. Mittelfeldspieler Radim Kucera hat ein Probetraining bei Blackburn Rovers FC absolviert und wird den Verein verlassen.

UEFA-Pokal-Qualifikation
Sigma, das letzte Saison Dritter in Tschechien wurde, wird in der zweiten UEFA-Pokal-Qualifikationsrunde antreten, die am 12. und 26. August stattfindet.

Letzte Aktualisierung: 01.07.04 16.43MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=203787.html#kovar+kobylik+kehren+sigma+zuruck