Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Zahlen und Fakten zum dritten Spieltag

Veröffentlicht: Freitag, 25. Oktober 2013, 15.40MEZ
UEFA.com hat auch am dritten Spieltag der UEFA Europa League wieder einige interessante Beobachtungen gemacht. Besondere Meilensteine wurden von Jermain Defoe und der PSV Eindhoven erreicht.
Zahlen und Fakten zum dritten Spieltag
Kein Verein hat mehr Spiele in der UEFA Europa League bestritten als die PSV ©Getty Images
 
Veröffentlicht: Freitag, 25. Oktober 2013, 15.40MEZ

Zahlen und Fakten zum dritten Spieltag

UEFA.com hat auch am dritten Spieltag der UEFA Europa League wieder einige interessante Beobachtungen gemacht. Besondere Meilensteine wurden von Jermain Defoe und der PSV Eindhoven erreicht.

UEFA.com hat elf interessante Beobachtungen des dritten Spieltags der UEFA Europa League herausgesucht.

• Die PSV Eindhoven bestritt gegen GNK Dinamo Zagreb ihr 39. Spiel in der UEFA Europa League (Gruppenphase bis Endspiel) und stellte damit einen neuen Rekord auf. Der niederländische Klub liegt eine Partie vor Club Atlético de Madrid und Sporting Clube de Portugal.

• Drei Neulinge des Wettbewerbs – Eintracht Frankfurt, ACF Fiorentina und PFC Ludogorets Razgrad – konnten jeweils ihre ersten drei Spiele gewinnen. Swansea City AFC hätte sich fast noch dazu gesellt, wenn Djibrill Cissé für den FC Kuban Krasnodar in der Nachspielzeit nicht einen Elfmeter zum Ausgleich erzielt hätte.

• Real Betis Balompié hat am dritten Spieltag den ersten Sieg in der UEFA Europa League gefeiert. Für Swansea, Apollon Limassol FC, Estoril Praia und Kuban gab es das erste Unentschieden.

• Shamrock Rovers FC bleibt als einziger Verein in der Gruppenphase ohne Punkt. Lediglich der FC Unirea Urziceni hat alle seine bisherigen Spiele in der UEFA Europa League verloren, nachdem sich der Klub, der zuvor aus der UEFA Champions League gekommen war, in beiden Spielen der Runde der letzten 32 geschlagen geben musste.

• In der Partie zwischen dem FC Salzburg und R. Standard de Liège gab es gleich drei Platzverweise. Erstmals in 892 Begegnungen der UEFA Europa League flogen mehr als zwei Spieler vom Feld.

• Valencia CF hat als erst dritte Mannschaft des Wettbewerbs vier Tore in der ersten Halbzeit erzielt. Beim 5:1-Sieg gegen den FC St Gallen konnten sie als 24. Mannschaft der UEFA Europa League fünf Tore markieren, jedoch hat noch nie ein Team sechs Stück erzielt.

• Erstmals in dieser Saison konnten die Heimmannschaften mehr Siege als die Gäste feiern. Elf der 24 Heimteams kamen zu drei Punkten, lediglich fünf Vereine kamen zu einem Auswärtserfolg. 

• Den höchsten Auswärtssieg konnte NK Maribor verbuchen. Mit dem 3:1-Triumph über SV Zulte Waregem konnten die Slowenier erstmals nach sieben sieglosen Spielen wieder einen Dreier einfahren. Der FC Dynamo Kyiv vermied ebenfalls ein achtes Spiel ohne Sieg und bezwang den FC Thun mit 3:0. Mit dem FC Sheriff, Legia Warszawa und Standard gibt es jetzt drei andere Mannschaften, die bei sieben sieglosen Spielen in Folge stehen.

• 1:1 war der häufigste Ausgang des dritten Spieltags. Insgesamt sechs Mal endeten die Spiele mit diesem Remis, welches nun auch das häufigste Resultat des Wettbewerbs ist (104). Ein Jubiläum feierte auch der 1:0-Heimsieg, der am dritten Spieltag die 100er-Marke knackte und sich zum 101. Mal auf der Anzeigetafel verewigte.

• Jermain Defoe, Stürmer von Tottenham Hotspur FC, hat gegen Sheriff seinen vierten Treffer des laufenden Wettbewerbs erzielt. Was die Tore angeht, liegt er damit jetzt als zehnter Spieler in der Geschichte der UEFA Europa League im zweistelligen Bereich. Bis zum Rekordtorschützen Falcao fehlen ihm jedoch noch 20 Treffer.

• Die Spurs haben die ersten drei Spiele allesamt gewonnen und gehören mit der Eintracht und Ludogorets zu nur noch drei Vereinen, die bisher keinen Gegentreffer hinnehmen mussten. Keine Mannschaft hat es bisher geschafft, die Gruppenphase der UEFA Europa League ohne Gegentor abzuschließen. Den Rekord hält Standard mit nur einem Gegentor in der Saison 2011/12.

Letzte Aktualisierung: 28.10.13 0.10MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2016140.html#zahlen+fakten+dritten+spieltag