Schweres Los für Titelträger

Die erste Qualifikationsrunde zum UEFA-Pokal 2004/05 ist ausgelost worden.

Die erste Qualifikationsrunde zum UEFA-Pokal 2004/05 ist ausgelost worden.

50 Teams im Lostopf
Im Lostopf waren 50 Klubs, die in drei geographische Setzgruppen aufgeteilt wurden - Nord, Süden/Mittelmeerraum und Mittel-/Osteuropa. Es kommt zu mehreren spannenden Begegnungen, darunter das Duell zwischen dem schwedischen Verein Östers IF, der als Sieger der Fairplay-Wertung in den Wettbewerb rückte, und dem walisischen Klub Total Network Solutions FC.

Fairplay-Wertung
Die beiden anderen Mannschaften, die über die Fairplay-Wertung in den Wettbewerb gerückt sind - der FC MIKA aus Armenien und der FC Illychivets Mariupil aus der Ukraine - treffen auf den ungarischen Klub Budapest Honvéd FC bzw. den armenischen Verein FC Banants.

Schweres Los für Meister
Der andorranische Meister FC Santa Coloma trifft auf den FK Modrica aus Bosnien-Herzegowina, S.S. Pennarossa, Titelträger aus San Marino, bekommt es ebenfalls mit einer Mannschaft aus Bosnien-Herzegowina, dem NK Željeznicar, zu tun.

Nächste Runde
Die 25 Sieger der ersten Qualifikationsrunde spielen mit 39 weiteren Vereinen in der zweiten Qualifikationsrunde. Die 32 Sieger der zweiten Runde ziehen in die erste Hauptrunde ein, für die 32 Klubs bereits qualifiziert sind.

UEFA-Pokal: Erste Qualifikationsrunde
Das erstgenannte Team hat im Hinspiel Heimrecht
Hinspiel: 15. Juli 2004 / Rückspiel: 27. Juli 2004
FK Sileks (MKD) v NK Maribor (SLO)
NK Primorje (SLO) v Marsaxlokk FC (MLT)
NK Željeznicar (BHZ) v S.S. Pennarossa (SMR)
KS Dinamo Tirana (ALB) v FC Otelul Galati (ROM)
FK Modrica (BHZ) v FC Santa Coloma (AND)
AC Omonia (CYP) v FK Sloga Jugomagnat (MKD)
FK Partizani (ALB) v Birkirkara FC (MLT)
FC Illychivets Mariupil (UKR) v FC Banants (ARM)
FK Shamkir (AZE) v FC Tbilisi (GEO)
FC BATE Borisov (BLR) v FC Dinamo Tbilisi (GEO)
FC Shirak (ARM) v FC Tiraspol (MOL)
FC Nistru Otaci (MOL) v FC Shakhtyor Soligorsk (BLR)
FC MIKA (ARM) v Budapest Honvéd FC (HUN)
FK Dukla Banská Bystrica (SVK) v FK Karabakh (AZE)
FC Levadia Tallinn (EST) v Bohemian FC (IRL)
Haverfordwest County AFC (WAL) v FH Hafnarfjördur (ISL)
Östers IF (SWE) v Total Network Solutions FC (WAL)
Portadown FC (NIR) v FK Žalgiris Vilnius (LIT)
B68 Toftir (FAR) v FK Ventspils (LAT)
FC Haka (FIN) v FC Etzella Ettelbrück (LUX)
FK Ekranas (LIT) v F91 Dudelange (LUX)
FC Vaduz (LIE) v Longford Town FC (IRL)
B36 Tórshavn (FAR) v FHK Liepajas Metalurgs (LAT)
AC Allianssi (FIN) v Glentoran FC (NIR)
ÍA Akranes (ISL) v FC TVMK Tallinn (EST)


Oben