UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Europa League Vorschau Napoli gegen Barcelona: Übertragungspartner, mögliche Aufstellungen, Kaderänderungen

Wann steigt die Partie? Wie kann ich sie verfolgen? Wie sind die möglichen Aufstellungen? Alles Wissenswerte zum Play-off-Rückspiel der UEFA Europa League zwischen Napoli und Barcelona.

Fabián Ruiz im Training vor dem Rückspiel
Fabián Ruiz im Training vor dem Rückspiel SSC NAPOLI via Getty Images

Napoli empfängt Barcelona am Donnerstag, den 24. Februar in den K.o.-Runden-Play-offs der UEFA Europa League zum Rückspiel.

Napoli - Barcelona auf einen Blick

Wann: Donnerstag, 24. Februar (21 Uhr MEZ)
Wo: Stadio Diego Armando Maradona, Neapel, Italien
Was ansteht: K.-o.-Play-offs der UEFA Europa League (Hinspiel 1:1)
Gewinner:
erreicht das Achtelfinale der UEFA Europa League; der Verlierer scheidet komplett aus
Berichterstattung: Hier geht es zur Vorbericht- und Liveberichterstattung

Wo werden die Spiele übertragen?

Hier gibt es einen Überblick über die weltweiten Übertragungspartner der UEFA Europa League

Was passierte im Hinspiel?

Highlights: Barcelona - Napoli 1:1

Barcelona gab in der ersten Hälfte den Ton an, vergab aber einige gute Möglichkeiten. Dies rächte sich, als Piotr Zieliński Napoli in Führung brachte. Nach einer Stunde konnte Neuzugang Ferran Torres per Elfmeter für die Katalanen ausgleichen. Am Ende hätte Torres noch weitere Tore erzielen können, doch Napoli hatte das Glück der Tüchtigen.

Mögliche Aufstellungen

Napoli: Ospina - Di Lorenzo, Koulibaly, Rrahmani, Mario Rui - Demme, Fabián Ruiz - Elmas, Zieliński, Insigne - Osimhen

Barcelona: Ter Stegen - De Jong, Piqué, Araújo, Alba - Gavi, Busquets, Pedri - Adama, Aubamayeng, Ferran Torres

Was sind die Play-offs der K.-o.-Runde?

Die Play-offs der K.-o.-Runde der UEFA Europa League wurden für die Saison erstmals eingeführt. 16 Mannschaften nehmen daran teil: Die acht Gruppenzweiten der UEFA Europa League und die acht Gruppendritten der UEFA Champions League.

Die Duelle werden in Hin- und Rückspiel ausgetragen und am Donnerstag, den 24. Februar abgeschlossen. Die Sieger der acht Play-off-Duelle erreichen das Achtelfinale der UEFA Europa League (die acht Gruppensieger der Europa League sind dafür bereits qualifiziert); gelost wird am Freitag, den 25. Februar. Für die acht Verlierer der Play-offs ist die Europapokal-Saison 2021/22 beendet.


Formkurve

Napoli
Letzte sechs Spiele (alle Wettbewerbe, letzte Ergebnisse zuerst): UUUSSS
Aktuelle Platzierung: 3. in der Serie A

Barcelona
Letzte sechs Spiele: SUUSSN
Aktuelle Platzierung: 4. in der La Liga

Trainerstimmen

Luciano Spalletti, Napoli: "Diejenigen, die kämpfen, können verlieren, aber diejenigen, die überhaupt nicht kämpfen, haben schon verloren. Wir müssen Risiken eingehen, das Kommando übernehmen und zeigen, was wir machen wollen, ansonsten werden sie uns zwingen, tief zu verteidigen. Barcelona ist wirklich stark. Sie hatten Lionel Messi, aber sie haben immer noch große Qualität, auf dem ganzen Platz befinden sich großartige Spieler. Beide Teams werden versuchen, die Verlängerung zu umgehen."

Xavi Hernández, Barcelona: "Wir werden das Spiel genauso angehen, als hätten wir 2:1 oder 3:1 gewonnen. Wir müssen das Spiel dominieren. Napoli wird uns unter Druck setzen, es wird ein intensives Spiel werden. Wir müssen mutig sein und Chancen kreieren. Es wird nicht leicht. Es wird ein Kampf um den Ballbesitz. Napoli ist auf Champions-League-Niveau, aber es ist eine gute Prüfung für Barça, um nachweisen zu können, in Europa konkurrenzfähig zu sein."

Keine Auswärtstorregel mehr

In der Saison 2021/22 gibt es bei Gleichstand nach zwei Spielen, unabhängig davon, wie viele Tore eine Mannschaft auswärts erzielt hat, eine Verlängerung und - sollte danach immer noch Gleichstand sein - ein Elfmeterschießen.