UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Europa League: Sind das die besten Spiele der Saison?

Eines der Highlights in dieser Saison war der Triumph von Dinamo Zagreb gegen die Spurs, aber welche anderen Spiele ragten heraus?

Dinamo Zagreb feiert sein drittes Tor gegen die Spurs
Dinamo Zagreb feiert sein drittes Tor gegen die Spurs Getty Images

Die UEFA Europa League mag nicht die universelle Anziehungskraft der UEFA Champions League haben, aber in Sachen Drama und Unterhaltung hat der Wettbewerb ebenfalls jede Menge zu bieten.

Diese zehn Spiele haben diese Saison für richtig Spannung gesort – stimme am Ende des Artikels für deinen Favoriten ab.

Highlights: Man. United - Roma 6:2 (2 Minuten)
Highlights: Man. United - Roma 6:2 (2 Minuten)

Manchester United - Roma 6:2

29.04.2021, Halbfinal-Hinspiel

Bruno Fernandes brachte United schnell in Front, doch zur Pause stand es 1:2 aus Sicht der Engländer. Nach der Pause legten die Hausherren aber einen Gang zu und schossen einen Kantersieg heraus. Edinson Cavani traf dabei zweimal im Old Trafford.
Highlight: Cavanis Treffer in den Winkel zum 2:2.

Highlights: Dinamo Zagreb - Tottenham 3:0 n.V. (2 Minuten)
Highlights: Dinamo Zagreb - Tottenham 3:0 n.V. (2 Minuten)

Dinamo Zagreb - Tottenham 3:0 n.V. (Gesamt: 3:2)

18.03.2021, Achtelfinal-Rückspiel

José Mourinho ging nach der Partie in die Kabine von Dinamo, um den Hausherren zu gratulieren. Mann des Spiels war Mislav Oršić mit einem Dreierpack. Dinamo-Trainer Damir Krznar sagte: "Das war ein wunderbareres Spiel – eins, von dem man gerne träumen würde, es aber nicht wagt."
Highlight: Das Führungstor von Oršić oder die Rettungstat von Dominik Livaković in der Verlängerung gegen Harry Kane.

Highlights: Arsenal - Benfica 3:2
Highlights: Arsenal - Benfica 3:2

Arsenal - Benfica 3:2 (Gesamt: 4:3)

25.02.2021, Rückspiel der Runde der letzten 32

Nach der 2:1-Führung standen die Gäste mit einem Bein im Achtelfinale, doch Kieran Tierney und Pierre-Emerick Aubameyang führten die Gunners noch in die nächste Runde. "Fußball kann so grausam sein", sagte Benficas Adel Taarabt. "Und heute war der Fußball grausam zu uns."
Highlight: Das Freistoßtor von Diogo Gonçalves, das erste Tor der Gäste.

Highlights: Leicester - Slavia Praha 0:2
Highlights: Leicester - Slavia Praha 0:2

Leicester - Slavia Prag 0:2 (Gesamt: 0:2)

25.02.2021, Rückspiel der Runde der letzten 32

"Unser Weiterkommen ist ein sportliches Wunder", sagte Slavias Trainer Jindřich Trpišovský. "Für uns ist es genauso wie der Titelgewinn von Leicester in der Premier League."
Highlight: Abdallah Simas Flachschuss zum 2:0.

Highlights: PSV - Olympiacos 2:1
Highlights: PSV - Olympiacos 2:1

PSV Eindhoven - Olympiacos 2:1 (Gesamt: 4:5)

25.02.2021, Rückspiel der Runde der letzten 32

Schon zur Pause hatte Eran Zahavi die 2:4-Hinspielpleite von PSV mit einem Doppelpack wettgemacht. Doch im zweiten Durchgang drehte Olympiacos auf und traf zweimal den Pfosten, ehe Ahmed Hassan kurz vor Schluss der erlösende Treffer gelang.
Highlight: Ahmed Hassans Jubel nach seinem entscheidenden Tor.

Highlights: Young Boys - Leverkusen 4:3
Highlights: Young Boys - Leverkusen 4:3

Young Boys - Leverkusen 4:3

18.02.2020, Hinspiel der Runde der letzten 32

"Es war ein verrücktes Spiel, aber es ist ein großer Sieg", sagte YB-Trainer Gerardo Soane nach dem Triumph. Das Heimteam führte bereits mit 3:0, ehe Leverkusen nach der Pause der Ausgleich gelang. Doch Jordan Siebatchau sorgte kurz vor Schluss für großen Jubel bei den Schweizern.
Highlight: Meschack Elias Abschluss zum 3:0.

Highlights: Rangers - Benfica 2:2
Highlights: Rangers - Benfica 2:2

Rangers - Benfica 2:2

26.11.2020, 4. Spieltag der Gruppenphase

Das erste Duell der beiden Teams endete mit einem 3:3-Remis, Benfica gelang in Unterzahl kurz vor Schluss der Ausgleich in Lissabon. Und auch im Rückspiel schafften die Portugiesen ein spätes Comeback. James Tavernier per Eigentor und Pizzi machten aus einem 0:2 noch ein 2:2-Remis.
Highlight: Kemar Roofes Traumtor.

Highlights: Milan - LOSC 0:3
Highlights: Milan - LOSC 0:3

AC Milan - LOSC Lille 0:3

05.11.2020, 3. Spieltag der Gruppenphase

Yusuf Yazıcı war einmal mehr der Mann des Spiels für die Franzosen. Mit seinem zweiten Dreierpack in der Gruppenphase beendete der Türke Milans Lauf von 24 ungeschlagenen Partien.
Highlight: Der Abschluss von Yusuf Yazıcı beim dritten Tor.

Highlights: Celtic - Sparta Praha 1:4
Highlights: Celtic - Sparta Praha 1:4

Celtic - Sparta Prag 1:4

05.11.2020, 3. Spieltag der Gruppenphase

Sparta verglich seine Gruppe mit einer Gruppe in der UEFA Champions League; die Tschechen landeten hinter Milan und LOSC, schlugen Celtic jedoch zweimal mit 4:1. Lukáš Juliš gelang in Glasgow ein Dreierpack. "Keiner hat diesen Sieg und dieses Ergebnis erwartet", sagte Kapitän David Pavelka.
Highlight: Der Assist für das zweite Tor von Juliš.

Highlights: Villarreal - Sivasspor 5:3
Highlights: Villarreal - Sivasspor 5:3

Villarreal - Sivasspor 5:3

22.10.2020, 1. Spieltag der Gruppenphase

In einer von zwei Partien mit acht Treffern am 1. Spieltag (zusammen mit Leverkusens 6:2 gegen Nizza) gelang den Gästen nach 0:2 und 2:3 jeweils der Ausgleich, ehe der eingewechselte Paco Alcácer mit einem Doppelpack für den Sieg der Spanier sorgte.
Highlight: Max Gradels Freistoß zum 3:3.