UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Villarreal gegen Arsenal: TV, Stream, Aufstellungen, Stimmen

Wo wird das Spiel übertragen? Wie sehen die Aufstellungen aus? Die wichtigsten Infos zum Halbfinal-Hinspiel.

Villarreal trifft am 29. April um 21 Uhr MEZ im Halbfinal-Hinspiel der UEFA Europa League auf Arsenal.

Live-Blog: Villarreal - Arsenal

Wo wird das Spiel übertragen?

Übersicht der regionalen Übertragungspartner der UEFA Europa League.

Hintergrund

Villarreal
Formkurve: NNSSNS
Letzte Spiel: Villarreal - Barcelona 1:2, 25.04.
Aktuelle Platzierung: 7. in der Liga

Arsenal
Formkurve: NUSSUN
Letztes Spiel: Arsenal - Everton 0:1, 23.04.
Aktuelle Platzierung: 10. in der Premier League

Mögliche Aufstellungen

Sakas Traumtor für Arsenal
Sakas Traumtor für Arsenal

Villarreal: Rulli - Foyth, Albiol, Torres, Pedraza - Parejo, Capoue, Trigueros - Gerard Moreno, Alcácer, Chuckweze

Arsenal: Leno - Chambers, Holding, Pablo Marí - Smith Rowe, Ceballos, Partey, Xhaka, Saka - Ødegaard - Pépé

Stimmen

Unai Emery, Trainer Villarreal: "Ich bin daran gewöhnt, auf meine Ex-Teams zu treffen, deshalb ist es keine neue Erfahrung, gegen Arsenal zu spielen, wo ich auch trainiert habe. Wir gehen das Duell mit Demut, Stolz und Verantwortlichkeit an. Es wird eine große Herausforderung, für die wir verschiedene Pläne in der Tasche haben. Wir haben die Chance, Villarreal in der europäischen Spitze zu etablieren."

Mikel Arteta, Trainer Arsenal: "Ich freue mich riesig auf die Reise und das Spiel. Wir treffen auf einen starken Gegner. Villarreal hat in den letzten zehn bis 15 Jahren eine spektakuläre Entwicklung hingelegt. Unai hat ihnen in diesem Wettbewerb eine klare Handschrift verliehen. Sie wissen genau, was sie mit und was sie ohne Ball tun müssen. Während eines Spiels können sie mehrfach das System wechseln.

Highlights: Villarreal - Dinamo Zagreb 2:1 (2 Minuten)
Highlights: Villarreal - Dinamo Zagreb 2:1 (2 Minuten)

Paco Alcácer, Stürmer Villarreal: "Wir befinden uns auf einer Reise, die jetzt schon lobenswert ist. Keiner verschwendet einen Gedanken an das Endspiel oder die Zukunft. Es geht darum, den jetzigen Moment zu genießen."

Bukayo Saka, Stürmer Arsenal: "Ich denke, wir sind ein großartiges Team und wenn wir wie [beim 4:0-Sieg bei Slavia Praha] spielen, dann ist es fantastisch, beteiligt zu sein. Wir dürfen keine dummen Fehler machen. Wir haben eine große Chance, das Endspiel zu erreichen."