UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Vorschau Slavia Praha gegen Arsenal: TV, Stream, Aufstellungen, Stimmen

Wo wird das Spiel übertragen? Wie könnten die Aufstellungen aussehen? Die wichtigsten Infos zum Viertelfinal-Rückspiel.

Arsenals Stürmer Alexandre Lacazette gegen Slavias Verteidiger David Zima
Arsenals Stürmer Alexandre Lacazette gegen Slavias Verteidiger David Zima Arsenal FC via Getty Images

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Europa League zwischen Slavia und Arsenal am 15. April um 21 Uhr MEZ in Prag steht es 1:1. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Live-Blog: Slavia - Arsenal

Wie lief das Hinspiel?

Highlights: Arsenal - Slavia Praha 1:1 (2 Minuten)
Highlights: Arsenal - Slavia Praha 1:1 (2 Minuten)

Die Gunners trafen nach der Pause zweimal Aluminium, zuerst bei einem Freistoß von Willian, dann bei einem Konter durch Alexandre Lacazette. Mikel Artetas Mannen gingen vier Minuten vor dem Ende durch den eingewechselten Nicolas Pépé doch noch in Führung, ehe Tomáš Holeš in der Nachspielzeit der Ausgleich gelang.

Wo wird das Spiel übertragen?

Übersicht der regionalen Übertragungspartner der UEFA Europa League.

Hintergrund

Slavia Praha
Formkurve: SUUSSS
Nächstes Spiel: Slavia Praha - Sparta Praha 2:0, 11.04.
Aktuelle Platzierung: 1. in der Tschechischen Republik

Arsenal
Formkurve: SUNUNSS
Nächstes Spiel: Sheffield United - Arsenal, 11.04.
Aktuelle Platzierung: 9. in der Premier League

Mögliche Aufstellungen

Slavia: Kolář; Bah, Zima, Holeš, Bořil; Masopust, Stanciu, Hromada, Provod, Olayinka; Kuchta

Arsenal: Leno; Bellerín, Holding, Pablo Marí, Cédric; Willian, Smith Rowe, Xhaka, Elneny, Saka; Aubameyang

Stimmen

Jindřich Trpišovský, Trainer Slavia: "Wir haben uns ein vielversprechendes Resultat für das Rückspiel erarbeitet und haben die große Chance, daheim den Sack zuzumachen. Arsenal muss ein Tor erzielen, und wir müssen ein Gegentor wie im Hinspiel nach einem eigenen Standard verhindern. Unsere Defensivleistung muss fehlerfrei sein."

Mikel Arteta, Trainer Arsenal: "[Slavia] ist ein wirklich guter Gegner. Sie habe einige große Teams geschlagen und sind ein unbequemer Gegner. Wir müssen das Spiel gewinnen. Darauf wird es ankommen. Wir müssen treffen; wir haben es in der Vergangenheit geschafft und müssen es wieder schaffen."