UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Ab dem 25. Januar wird UEFA.com nicht mehr Internet Explorer unterstützen.
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Top-Torschützen 2020/21: Pizzi und Yusuf Yazıcı vorn

Benficas Pizzi hat nun genauso viele Tore auf dem Konto wie Lilles Yusuf Yazıcı, aber dazu auch noch zwei Assists.

Pizzi war auch in Lüttich erfolgreich
Pizzi war auch in Lüttich erfolgreich BELGA/AFP via Getty Images

Benficas Pizzi steht nach der Gruppenphase der UEFA Europa League an der Spitze der Torjägerliste. Er erzielte als Joker sein sechstes Tor.

Der 31-Jährige wurde in der Partie bei Standard Liège nach 64 Minuten eingewechselt und traf nur drei Minuten später per Elfmeter zum 2:2-Endstand. Aufgrund seiner zwei Vorlagen liegt er nun vor Yusuf Yazıcı. Der Stürmer von LOSC Lille kommt bislang nur auf einen Assist.

Dahinter schloss Leon Bailey mit einem Doppelpack für Leverkusen beim 4:0 über Slavia zu den Spielern auf, die fünfmal trafen. Auch Donyell Malen erzielte beim 4:0 der PSV Eindhoven über Omonia sein fünftes Tor.

Top-Torschützen der Europa League 2020/21

6 Pizzi (Benfica)
6 Yusuf Yazıcı (LOSC Lille)
5 Leon Bailey (Leverkusen)
5 Darwin Nuñez (Benfica)
5 Lukáš Juliš (Sparta Praha)
5 Mikael Ishak (Lech Poznań)
5 Donyell Malen (PSV Eindhoven)
4 Elvis Manu (Ludogorets)
4
Jean-Pierre Nsame (Young Boys)
4
Paco Alcácer (Villarreal)
4 Munas Dabbur (Hoffenheim)
4 Olarenwaju Kayode (Sivasspor)
4 Elton Acolatse (Hapoel Beer-Sheva)
4
Michael Liendl (Wolfsberg)
4 Amine Gouiri (Nizza)

Wenn zwei oder mehr Spieler dieselbe Anzahl an Toren erzielt haben, zählt zunächst die Anzahl an Assists und dann die weniger absolvierten Minuten.

Die Statistiken der Europa League 2020/21

Dreierpacks 2020/21

Darwin Nuñez (Lech Poznań - Benfica 2:4, 22.10.2020)
Yusuf Yazıcı (Sparta Prag - LOSC Lille 1:4, 22.10.2020)
Michael Liendl (Feyenoord - Wolfsberg 1:4, 29.10.2020)
Elvis Manu (LASK - Ludogorets 4:3, 29.10.2020)
Yusuf Yazıcı (AC Milan - LOSC Lille 0:3, 05.11.2020)
Lukáš Juliš (Celtic - Sparta Praha 1:4, 05.11.2020)

Toptorschützen der Europa League nach Saison geordnet (Gruppenphase bis Finale)

2019/20 Bruno Fernandes (Sporting CP & Manchester United) – 8
2018/19
Olivier Giroud (Chelsea) – 11
2017/18
Ciro Immobile (Lazio), Aritz Aduriz (Athletic) – 8
2016/17 Edin Džeko (Roma) & Giuliano (Zenit) – 8
2015/16 Aritz Aduriz (Athletic Club) – 10
2014/15 Alan (Salzburg) & Romelu Lukaku (Everton) – 8
2013/14 Jonathan Soriano (Salzburg) – 8
2012/13 Libor Kozák (Lazio) – 8
2011/12 Radamel Falcao (Atlético Madrid) – 12
2010/11 Radamel Falcao (Porto) – 17
2009/10
Óscar Cardozo (Benfica) & Claudio Pizarro (Werder Bremen) – 9

Die ewige Torschützenliste der Europa League