UEFA Europa League, Auslosung 2.Quali-Runde

Die 2. Qualifikationsrunde besteht aus 92 Teams, die Sieger ziehen in die 3. Qualifikationsrunde ein.

Der polnische Vertreter Lech durfte im Juli jubeln
Der polnische Vertreter Lech durfte im Juli jubeln Getty Images

Die Spiele werden ausgetragen am Donnerstag, den 17. September ausgetragen.

16. September

Hauptweg

Willem II (NED)
Lech (POL)
B36 Tórshavn (FRO)

17. September

Meisterweg

Inter Escaldes (AND) - Dundalk (IRL)
KuPS (FIN) - Slovan Bratislava (SVK)
Linfield (NIR) - Floriana (MLT)
Riga (LVA) - Tre Fiori (SMR)
Djurgården (SWE) - Europa (GIB)
Flora Tallinn (EST) - KR Reykjavík (ISL)
Sileks (MKD) - Drita (KOS)
Astana (KAZ) - Budućnost Podgorica (MNE)
Ararat-Armenia (ARM) - Fola Esch (LUX)
Connah's Quay Nomads (WAL) - Dinamo Tbilisi (GEO)

Hauptweg

Kaysar Kyzylorda (KAZ) - APOEL (CYP)
Mura (SVN) - AGF Aarhus (DEN)
Maccabi Haifa (ISR) - Kairat Almaty (KAZ)
Locomotive Tbilisi (GEO) - Dynamo Moskva (RUS)
Neftçi (AZE) - Galatasaray (TUR)
Coleraine (NIR) - Motherwell (SCO)
IFK Göteborg (SWE) - Kopenhagen (DEN)
Bačka Topola (SRB) - FCSB (ROU)
Teuta (ALB) - Granada (ESP)
OFI Crete (GRE) - Apollon Limassol (CYP)
Viking (NOR) - Aberdeen (SCO)
Bala Town (WAL) - Standard Liège (BEL)
Sfintul Gheorghe Suruceni (MDA) - Partizan (SRB)
CSKA-Sofia (BUL) - BATE Borisov (BLR)
Botoşani (ROU) - Shkëndija (MKD)
Lokomotiv Plovdiv (BUL) - Tottenham (ENG)
Laç (ALB) - Hapoel Beer-Sheva (ISR)
Aris (GRE) - Kolos Kovalivka (UKR)
Budapest Honvéd (HUN) - Malmö (SWE)
Ventspils (LVA) - Rosenborg (NOR)
Riteriai (LTU) - Slovan Liberec (CZE)
Lincoln Red Imps (GIB) - Rangers (SCO)
Servette (SUI) - Reims (FRA)
Borac Banja Luka (BIH) - Rio Ave (POR)
Renova (MKD) - Hajduk Split (CRO)
Olimpija Ljubljana (SVN) - Zrinjski (BIH)
Kukës (ALB) - Wolfsburg (GER)
Dunajská Streda (SVK) - Jablonec (CZE)
Piast Gliwice (POL) - Hartberg (AUT)
Osijek (CRO) - Basel (SUI)
Shamrock Rovers (IRL) - AC Milan (ITA)
Hibernians (MLT) - Fehérvár (HUN)
Bodø/Glimt (NOR) - Žalgiris Vilnius (LTU)

• Alle Qualifikationsrunden werden in dieser Saison in einem einzigen Spiel entschieden und hinter verschlossenen Türen ausgetragen. Die Sieger ziehen in die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Europa League ein.

Setzliste

Vor der Auslosung wurden die 16 Teams gemäß ihrer Position in der Klubkoeffizienten-Rangliste in gesetzte und ungesetzte Teams aufgeteilt.

Meisterweg

Gruppe 1

Gesetzt
Linfield (NIR)
KuPS (FIN)
Floriana (MLT)
Dundalk (IRL)
Slovan Bratislava (SVK)

Ungesetzt
Inter Escaldes (AND)

Gruppe 2

Gesetzt
Djurgården (SWE)
Europa (GIB)
KR Reykjavík (ISL)
Flora Tallinn (EST)
Riga (LVA)

Ungesetzt
Tre Fiori (SMR)

Gruppe 3

Gesetzt
Ararat-Armenia (ARM)
Connah's Quay Nomads (WAL)
Fola Esch (LUX)
Sileks (MKD)
Budućnost Podgorica (MNE)
Dinamo Tbilisi (GEO)
Astana (KAZ)

Ungesetzt
Drita (KOS)

Hauptweg

Gruppe 1

Gesetzt
1 APOEL (CYP)
2 AGF Aarhus (DEN)
3 Lech (POL)

Ungesetzt
4 Mura (SVN)
5 Kaysar Kyzylorda (KAZ)
6 Hammarby (SWE)

Gruppe 2

Gesetzt
1 Dynamo Moskva (RUS)
2 Galatasaray (TUR)
3 Kairat Almaty (KAZ)

Ungesetzt
4 Neftçi (AZE)
5 Locomotive Tbilisi (GEO)
6 Maccabi Haifa (ISR)

Gruppe 3

Gesetzt
1 Motherwell (SCO)
2 Kopenhagen (DEN)
3 TNS (WAL)

Ungesetzt
4 IFK Göteborg (SWE)
5 Coleraine (NIR)
6 B36 Tórshavn (FRO)

Gruppe 4

Gesetzt
1 Granada (ESP)
2 Apollon Limassol (CYP)
3 FCSB (ROU)

Ungesetzt
4 OFI Crete (GRE)
5 Teuta (ALB)
6 Bačka Topola (SRB)

Gruppe 5

Gesetzt
1 Aberdeen (SCO)
2 Standard Liège (BEL)
3 Willem II (NED)

Ungesetzt
4 Bala Town (WAL)
5 Viking (NOR)
6 Progrès (LUX)

Gruppe 6

Gesetzt
1 BATE Borisov (BLR)
2 Shkëndija (MKD)
3 Partizan (SRB)

Ungesetzt
4 Botoşani (ROU)
5 CSKA-Sofia (BUL)
6 Sfintul Gheorghe Suruceni (MDA)

Gruppe 7

Gesetzt
1 Hapoel Beer Sheva (ISR)
2 Kolos Kovalivka (UKR)
3 Tottenham (ENG)

Ungesetzt
4 Aris (GRE)
5 Laç (ALB)
6 Lokomotiv Plovdiv (BUL)

Gruppe 8

Gesetzt
1 Rosenborg (NOR)
2 Slovan Liberec (CZE)
3 Malmö (SWE)

Ungesetzt
4 Riteriai (LTU)
5 Ventspils (LVA)
6 Budapest Honvéd (HUN)

Gruppe 9

Gesetzt
1 Reims (FRA)
2 Rio Ave (POR)
3 Rangers (SCO)

Ungesetzt
4 Borac Banja Luka (BIH)
5 Servette (SUI)
6 Lincoln Red Imps (GIB)

Gruppe 10

Gesetzt
1 Zrinjski (BIH)
2 Wolfsburg (GER)
3 Hajduk Split (CRO)

Ungesetzt
4 Kukës (ALB)
5 Olimpija Ljubljana (SVN)
6 Renova (MKD)

Gruppe 11

Gesetzt
1 Hartberg (AUT)
2 Basel (SUI)
3 Jablonec (CZE)

Ungesetzt
4 Osijek (CRO)
5 Piast Gliwice (POL)
6 Dunajská Streda (SVK)

Gruppe 12

Gesetzt
1 Fehérvár (HUN)
2 Žalgiris Vilnius (LTU)
3 AC Milan (ITA)

Ungesetzt
4 Bodø/Glimt (NOR)
5 Hibernians (MLT)
6 Shamrock Rovers (IRL)

Ablauf der Auslosung

Die Auslosung wurde am Montag, den 31. August im Haus des Europäischen Fußballs in Nyon vorgenommen und auf UEFA.com live übertragen. Die UEFA hatte Gruppen für die Auslosung festgelegt, damit Klubs ohne genehmigtes Stadion nicht gegeneinander gelost werden. Diese Richtlinien wurden vom Komitee für Klubwettbewerbe festgelegt. Teams aus dem gleichen Verband konnten nicht zusammengelost werden.

Auslosung Meisterweg
Für jede Gruppe wurden die Loskugeln mit den Namen der gesetzten Teams in einem Lostopf platziert, die ungesetzten in einem anderen. Aus jedem Lostopf wurde eine Kugel gezogen und in einen leeren Lostopf in der Mitte gegeben, wo sie durchgemischt wurden. Das zuerst gezogene Team wird das Duell zu Hause bestreiten. Wenn das ungesetzte Team bereits einer Paarung zugelost worden war, wurde die Auslosung offen und es gab keine gesetzte Mannschaft mehr.

Auslosung Hauptweg
Die Loskugeln mit den Namen der gesetzten Teams wurden in einem Lostopf platziert, die ungesetzten in einem anderen. Aus jedem Lostopf wurde eine Kugel gezogen und in einen leeren Lostopf in der Mitte gegeben, wo sie durchgemischt wurden. Das zuerst gezogene Team wird das Duell zu Hause bestreiten.