FedEx und Lothar Matthäus liefern den UEFA-Europa-League-Pokal

Lothar Matthäus übergibt vor dem Finale am Freitag in Köln zusammen mit FedEx den Pokal der UEFA Europa League.

Matthäus und FedEx überbringen #UEL-Trophäe
Matthäus und FedEx überbringen #UEL-Trophäe

Deutschlands Fußball-Legende Lothar Matthäus hat zusammen mit FedEx, dem Logistik-Dienstleister und offiziellem Sponsor der UEFA Europa League, den UEFA-Europa-League-Pokal vor dem Finale zwischen Inter Mailand und Sevilla am Freitag ins Stadion Köln geliefert.

Der frühere Mittelfeldspieler lief zwischen 1980 und 2000 insgesamt 150 Mal für die deutsche Nationalmannschaft auf, 1980 gewann er die UEFA-Europameisterschaft und 1990 die FIFA-Weltmeisterschaft mit dem DFB-Team. Zudem gewann er zweimal den UEFA-Pokal, 1990/91 mit Inter und 1995/96 mit Bayern München.

FedEx liefert den Pokal der UEFA Europa League
FedEx liefert den Pokal der UEFA Europa League

"Diesen berühmten Pokal haben schon so viele große Spieler in ihren Händen gehalten", erklärte der 59-Jährige. "Ich hatte das Glück, ihn in meiner Karriere zweimal zu gewinnen. Es ist mir ein Vergnügen, den Pokal zum Finale in Köln zu bringen und ich freue mich schon darauf, zu sehen, welche Mannschaft ein neues Kapitel in der Geschichte dieses Wettbewerbs schreibt."