Manchester United - Kopenhagen: Aufstellungen, Stimmen, Statistiken

Im Viertelfinale der UEFA Europa League trifft Manchester United auf Kopenhagen. Hier gibt's alle Infos vor der Partie.

Paul Pogba beim Abschlusstraining in Köln
Paul Pogba beim Abschlusstraining in Köln Manchester United via Getty Imag

Am 10. August um 21.00 Uhr MEZ geht es für Manchester United in Köln im Viertelfinale der UEFA Europa League gegen Kopenhagen. Hier gibt es vor der Partie alle Informationen zu Aufstellungen und Verletzungen sowie Stimmen.

Man. United - Kopenhagen: Aktuelle Infos & Liveticker

Die Teams

Manchester United (ENG)
UEFA-Rangliste
: 9
Nationale Liga: 3. (letztes Spiel: 26. Juli)
Letzte fünf Spiele: SSUNS
Verlauf im Wettbewerb: Sieger Gruppe L, Sechzehntelfinale gegen Club Brugge (6:1), Achtelfinale gegen LASK (7:1)
Letzte Saison: Viertelfinale der UEFA Champions League (Niederlage gegen Barcelona)
Bilanz im Viertelfinale: 1 Teilnahme, 1 Sieg, 1 Niederlage (zuletzt: 2016/17, Sieg gegen Anderlecht)
Bestes Abschneiden im UEFA-Pokal oder der UEFA Europa League: Sieger (2016/17) 

Highlights: Man. United - LASK 2:1
Highlights: Man. United - LASK 2:1

Kopenhagen (DEN)
UEFA-Rangliste
: 38
Nationale Liga: 2. (letztes Spiel: 26. Juli)
Letzte fünf Spiele: SSSNU
Verlauf im Wettbewerb: Zweiter in Gruppe B, Sechzehntelfinale gegen Celtic (4:2), Achtelfinale gegen Başakşehir (3:1)
Letzte Saison: Gruppenphase (Vierter)
Bilanz im Viertelfinale: keine Teilnahme bisher
Previous UEFA Cup/Europa League best: Achtelfinale (2016/17)

Mögliche Aufstellungen

Manchester United: Romero - Wan-Bissaka, Lindelöf, Maguire, Williams - Matić, Pogba; Greenwood, Fernandes, Rashford - Martial
Es fehlt: Jones (Knie)

Highlights: Kopenhagen - İstanbul Başakşehir 3:0
Highlights: Kopenhagen - İstanbul Başakşehir 3:0

Kopenhagen: Johansson - Varela, Nelsson, Bjelland, Boilesen - Stage, Zeca - Pep Biel, Wind, Falk - Kaufmann
Es fehlen: Santos (gesperrt), Sigurdsson (unbestimmt), Fischer (Leiste), Thomsen (unbestimmt)

Trainerstimmen

Ole Gunnar Solskjær, United-Trainer: "Ich habe früher mit Ståle Solbakken gespielt, er ist ein guter Freund von mir. Wir waren in Kontakt. Wir haben einander vor den letzten Spielen viel Glück gewünscht. Sie haben ihren Job gemacht, wir unseren, jetzt kommt der nächste. Ståles Teams sind immer gut organisiert und es ist schwer, gegen sie zu spielen. Sie haben talentierte junge Spieler mit Erfahrung. Das wird schwierig."

Ståle Solbakken, Kopenhagen-Trainer: "United ist der große Favorit. Es geht darum, dass wir so gut wie möglich unser Spiel durchziehen, und natürlich müssen wir auf viele Aspekte des Spiels von Manchester United aufpassen. Seit der Verpflichtung von [Bruno] Fernandes sind sie sehr schnell und gut bei Kontern. Rund um den Strafraum herum glänzen sie ebenfalls mit schnellen Kombinationen, Es gibt einiges, wovor wir Angst haben könnten, aber wir müssen einfach sicherstellen, dass wir unserem Matchplan treu bleiben. Dann sehen wir, wohin das führen wird."

Wie geht es weiter?

Der Sieger dieser Begegnung trifft im Halbfinale am Sonntag, 16. August in Köln auf Wolves oder Sevilla. Das Finale findet vier Tage später ebenfalls in Köln statt.