Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Europa League: Das Team der Woche

Wer hat es in den Sechzehntelfinal-Hinspielen unsere Starauswahl geschafft?

Diogo Jota  und Rúben Neves von den Wolves
Diogo Jota und Rúben Neves von den Wolves Getty Images

Das Team besteht aus den punktbesten Spielern in der FedEx Performance Zone.

Einverstanden? Fehlt jemand? Jetzt auf Twitter mitdiskutieren: #UEL.

Hinweis: Die FedEx Performance Zone berücksichtigt Leistungen in den nationalen Ligen sowie im Europapokal. Beim Team der Woche handelt es sich um eine Auswahl der Spieler, die am letzten Spieltag der UEFA Europa League besonders überzeugt haben.

Torhüter

Pau López (Roma) – 44. Platz (+181 im Ranking der FedEx Performance Zone)

Verteidiger

Mathías Olivera (Getafe) – 39. (+185)
Sebastián Coates (Sporting CP) – 32. (+277)
Diego Godín (Inter) – 19. (+119)
Almamy Touré (Frankfurt) – 35. (+113)

Mittelfeldspieler

Diaichi Kamada (Frankfurt) – 9. (+246)
Ianis Hagi (Rangers) – 34. (+841)
Rúben Neves (Wolves) – 13. (+65)

Stürmer

Filip Kostić (Frankfurt) – 1. (-)
Luciano Vietto (Sporting CP) – 82. (+474)
Diogo Jota (Wolves) – 2. (+30)

Oben