Caicedo verlängert in Basel

Felipe Caicedo hat seinen Vertrag beim UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Basel 1893 vorzeitig um ein Jahr bis Sommer 2010 verlängert.

Felipe Caicedo hat seinen Vertrag beim UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Basel 1893 vorzeitig um ein Jahr bis Sommer 2010 verlängert.

Hoffnungsvoller Stürmer
Der 18-jährige Angreifer ist Nationalspieler seines Landes und kam im Herbst 2006 vom ecuadorianischen Zweitligisten Rocafuerte. Seitdem bestritt er 27 Spiele in der Super League und schoss sieben Tore. Caicedo war in den letzten Wochen mit Ecuador bei der Copa America im Einsatz, ist inzwischen aber wieder nach Basel zurückgekehrt. Der Schweizer Pokalsieger und Vizemeister beginnt die UEFA-Pokal-Saison 2007/08 am 10. August mit dem Hinspiel der zweiten Qualifikationsrunde.