BSC ohne Duo nach Eriwan

Der Schweizer UEFA-Pokal-Teilnehmer BSC Young Boys ist ohne die beiden Stammspieler Hakan Yakin und und Kamil Zayatte zum FC Banants nach Armenien gereist.

Der Schweizer UEFA-Pokal-Teilnehmer BSC Young Boys ist ohne die beiden Stammspieler Hakan Yakin und und Kamil Zayatte zum FC Banants nach Armenien gereist.

Andermatt will weiterkommen
Yakin leidet an einer Bronchitis, kann aber am Sonntag zum Meisterschaftsbeginn beim FC Aarau wieder dabei sein, während Zayatte die Reise zum Hinspiel in der ersten Qualifikationsrunde wegen Leistenproblemen nicht antrat. Vor dem Spiel am Donnerstagnachmittag steht für die Berner am Abend ein kurzes Training auf dem Programm. Trainer Martin Andermatt fordert von seiner Elf: „Wir müssen weiterkommen - egal wie.“