Sion holt Zweitligastürmer

UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Sion hat mit Adeshina Saidu Alade vom AC Bellinzona einen neuen Offensivspieler verpflichtet und sich mit ihm auf einen Vertrag bis 2011 geeinigt.

UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Sion hat mit Adeshina Saidu Alade vom AC Bellinzona einen neuen Stürmer verpflichtet und sich mit ihm auf einen Vertrag bis Sommer 2011 geeinigt.

Treffsicher
Der nigerianische Stürmer, der 24 Jahre alt ist und 1,81 Meter misst, hat mit acht Toren in sechs Spielen der zweiten schweizerischen Liga für Bellinzona auf sich aufmerksam machen können und hatte in der Vorsaison 13 Tore für die Mannschaft aus dem Tessin erzielt. Alade wird bei Sion die Nummer 27 auf dem Rücken tragen.

Oben