Alfredo Morelos: Neuer europäischer Torrekord

Rangers-Stürmer Alfredo Morelos ist der erste Spieler, der in einer europäischen Saison vor Weihnachten 14 Tore erzielt hat.

Alfredo Morelos befindet sich in bärenstarker Verfassung
Alfredo Morelos befindet sich in bärenstarker Verfassung ©Getty Images

Alfredo Morelos hat in dieser Saison der UEFA Europa League bereits Geschichte geschrieben – und der Rangers-Stürmer könnte seinem kolumbianischen Landsmann Radamel Falcao noch einen weiteren Rekord abluchsen.

Morelos, der mit den Rangers in der Runde der letzten 32 steht, war mit acht Toren Topscorer der Qualifikation zur UEFA Europa League und führt die Torschützenliste ab der Gruppenphase mit sechs Treffern an. Seine bislang 14 Tore sind neuer Spitzenwert in einem UEFA-Klubfußball-Wettbewerb vor Weihnachten.

Morelos steht bei 14 Treffern
Morelos steht bei 14 Treffern

Damit fehlen Morelos nur noch vier Tore, um den Rekord von Falcao, aufgestellt bei Portos Triumph in der UEFA Europa League 2010/11, zu egalisieren.

Damals traf Falcao im Hinspiel der Play-offs, bevor er ab der Gruppenphase weitere 17 Tore nachlegte, genauso viele wie Cristiano Ronaldo bei Real Madrids Erfolg in der UEFA Champions League 2013/14.

Den Rekord in der UEFA Women's Champions League hält mit 15 Treffern Lyons Ada Hegerberg in der Spielzeit 2017/18.

Meiste Tore in einer einzelnen Männer-Saison in UEFA-Wettbewerben (Qualifikation inbegriffen)

Sechs herrliche Falcao-Treffer
Sechs herrliche Falcao-Treffer

18 Radamel Falcao (Porto, UEFA Europa League 2010/11)
17 Cristiano Ronaldo (Real Madrid, UEFA Champions League 2013/14 )
16 Cristiano Ronaldo (Real Madrid, UEFA Champions League 2015/16)
15 Jürgen Klinsmann (Bayern München, UEFA-Pokal 1995/96)
15 Cristiano Ronaldo (Real Madrid, UEFA Champions League 2017/18)
14 José Altafini (AC Milan, Pokal der europäischen Meistervereine 1962/63)
14 Lothar Emmerich (Borussia Dortmund, Pokal der Pokalsieger 1965/66)
14 Klaas-Jan Huntelaar (Schalke, UEFA Europa League 2011/12)
14 Lionel Messi (Barcelona, UEFA Champions League 2011/12)
14 Alfredo Morelos (Rangers, UEFA Europa League 2019/20)
14
Ruud van Nistelrooy (Manchester United, UEFA Champions League 2002/03)
14 John Wark (Ipswich Town, UEFA-Pokal 1980/81)