Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Fakten zum Klub: Astana

FC Astana
Gegründet: 2009
Spitzname: Die Blauen und Gelben

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 6 (2019)
Kasachischer Pokal: 3 (2016)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2017/18:
Runde der letzten 32 (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2016/17:
Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2015/16:
UEFA Champions League, Gruppenphase
2014/15: Play-offs
2013/14:
Erste Qualifikationsrunde
2012/13: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2009/10: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
5:1 gegen Valletta
08.08.19, UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde, Hinspiel
4:0 gegen Maccabi Tel-Aviv
19.10.17, UEFA Europa League, Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei Valletta
15.08.19, UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
0:5 gegen AZ Alkmaar
07.11.19, UEFA Europa League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
0:6: Zuletzt gegen Alkmaar
24.10.19, UEFA Europa League Gruppenphase

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
5:1 gegen Valletta (siehe oben)
4:0 gegen Maccabi Tel-Aviv (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei Valletta (siehe oben)

• Höchste Heimniederlage
0:5 gegen AZ Alkmaar (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:6 bei Alkmaar (siehe oben)

Oben