Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Vittek wieder im Lauftraining

Róbert Vittek hat bei UEFA-Pokal-Teilnehmer 1. FC Nürnberg nach seiner Operation im September erstmals wieder ein Lauftraining absolvieren können.

Róbert Vittek hat bei UEFA-Pokal-Teilnehmer 1. FC Nürnberg nach seiner Operation im September wieder mit dem Lauftraining beginnen können.

Knorpelverletzung
Der Stürmer der Franken war nach dem vierten Bundesligaspieltag aufgrund eines Knorpelschadens im Knie ausgefallen und musste operiert werden. Nun kann er erstmals wieder Lauftraining absolvieren. "Meinem Knie geht es gut, der Heilungsprozess verläuft nach Plan. Ich habe kaum Schmerzen", erklärte der 25-Jährige, der hofft, zum Beginn der Rückrunde wieder einsatzbereit zu sein.

Mintál angeschlagen
Mannschaftskollege Marek Mintál muss dagegen derzeit mit dem Training aussetzen. Der Mittelfeldspieler hat sich im UEFA EURO 2008™-Qualifikationsspiel der Slowaken gegen die Tschechische Republik (1:3) eine Rückenverletzung zugezogen und deshalb die anstehende Begegnung gegen San Marino am Mittwoch abgesagt. Bis zum Spiel des "Clubs" gegen den BV Borussia Dortmund am Sonntag will er aber wieder fit sein.

Oben