Koller unterschreibt in Nürnberg

UEFA-Pokal-Teilnehmer 1. FC Nürnberg hat bekannt gegeben, dass Jan Koller vom AS Monaco einen Vertrag bis 2010 unterzeichnen wird.

UEFA-Pokal-Teilnehmer 1. FC Nürnberg hat bekannt gegeben, dass Jan Koller vom AS Monaco einen Vertrag bis 2010 unterzeichnen wird.

Wieder zurück in der Bundesliga
Sowohl mit dem Spieler als auch mit dem abgebenden Verein sei Einigkeit über einen Wechsel zu den Franken erzielt worden. Nach der sportmedizinischen Untersuchung am Sonntagvormittag sollte er bereits am Nachmittag am Mannschaftstraining teilnehmen. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten die beiden Vereine Stillschweigen. Koller spielte bereits von 2001 bis 2006 beim BV Borussia Dortmund, wo er in 138 Bundesliga-Spielen 59 mal ins gegnerische Tor traf. Dazu spielte er 83 Mal für die Nationalmannschaft der tschechischen Republik und schoss 51 Tore für sein Land.

Gegen Benfica
Im Sechzehntelfinale des UEFA-Pokals trifft der DFB-Pokalsieger von 2007 im Februar auf SL Benfica.