Das sind die #UEL-Halbfinalisten

Arsenal, Chelsea, Frankfurt und Valencia sind die vier Halbfinalisten; hier gibt es alles Wissenswerte.

Das sind die #UEL-Halbfinalisten
Das sind die #UEL-Halbfinalisten ©UEFA.com

Halbfinal-Auslosung

Arsenal - Valencia
Frankfurt - Chelsea

Arsenal (ENG)

UEFA-Rangliste: 9.
Diese Saison: 9S 1U 2N 22:6 Tore (Einstieg: Gruppenphase)
K.-o.-Phase: 3:1 gegen BATE Borisov, 4:3 gegen Rennes, 3:0 gegen Napoli
Letzte Saison: Halbfinale UEFA Europa League
Bestes Abschneiden UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Finalist (2000)

Schlüsselspieler: Pierre-Emerick Aubameyang

Chelsea (ENG)

UEFA-Rangliste: 13.
Diese Saison: 11S 1U 30:7 Tore (Gruppenphase)
K.-o.-Phase: 5:1 gegen Malmö, 8:0 gegen Dynamo Kyiv, 5:3 gegen Slavia Praha
Letzte Saison: Achtelfinale UEFA Champions League
Bestes Abschneiden UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Gewinner (2013)

Final-Highlights 2013: Benfica - Chelsea 1:2
Final-Highlights 2013: Benfica - Chelsea 1:2

Schlüsselspieler: Olivier Giroud

Valencia (ESP)

UEFA-Rangliste: 39.
Diese Saison: 5S 1U 11:3 Tore (Runde der letzten 32)
K.-o.-Phase: 3:0 gegen Celtic, 3:2 gegen Krasnodar, 5:1 gegen Villarreal
Letzte Saison: nicht qualifiziert (zuletzt am Start: 2015/16)
Bestes Abschneiden UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Gewinner (2004)

Schlüsselspieler: Dani Parejo

Frankfurt (GER)

UEFA-Rangliste: 68.
Diese Saison: 9S 2U 1N 28:12 Tore (Gruppenphase)
K.-o.-Phase: 6:3 gegen Shakhtar Donetsk, 1:0 gegen Internazionale, 4:4 gegen Benfica (nach Auswärtstoren weiter)
Letzte Saison: nicht qualifiziert (zuletzt am Start: 2013/14)
Bestes Abschneiden UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Gewinner (1980)

Frankfurt in üblicher Feierlaune
Frankfurt in üblicher Feierlaune©Getty Images

Schlüsselspieler: Luka Jović

Warum sie triumphieren könnten: Frankfurt reitet eine Welle der Euphorie, schließlich gewann man letztes Jahr erstmals nach 30 Jahren wieder einen Titel und könnte diese Saison erstmals nach 39 Jahren auch wieder international triumphieren.