UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Dortmund erkämpft Remis, Leipzig verliert

Borussia Dortmund kommt auch am zweiten Rückrunden-Spieltag nicht über ein Remis hinaus, auch Atlético Madrid muss sich mit einer Punkteteilung begnügen. Leipzig kassiert sogar eine Niederlage.

Dortmund bleibt 2018 ohne Sieg
Dortmund bleibt 2018 ohne Sieg ©AFP/Getty Images
  • Dortmund holt nach Rückstand noch ein 1:1 in Berlin, Shinji Kagawa markiert dabei das 20 000. Auswärtstor der Bundesliga-Geschichte
  • Lyon gewinnt Spitzenspiel gegen Paris
  • Arsenal macht mit vier Toren in den ersten 22 Minuten gegen Crystal Palace alles klar
  • Atlético Madrid muss sich zu Hause mit einem Punkt begnügen
  • Salzburg feiert einen deutlichen Testspielsieg gegen ein weiteres UEL-Team
  • Nächste Spiele der UEFA Europa League

Freitag

In Abwesenheit von Aubameyang einer der gefährlichsten BVB-Spieler: Shinji Kagawa
In Abwesenheit von Aubameyang einer der gefährlichsten BVB-Spieler: Shinji Kagawa©Getty Images

Getafe - Athletic Club 2:2
Hertha Berlin - Borussia Dortmund 1:1
Dynamo Kiew - St. Gallen 0:2 (Testspiel)
Caen - Marseille 0:2
Vitória Setúbal - Sporting CP 1:1

Samstag

Larissa - AEK Athen 0:0
Arsenal - Crystal Palace 4:1
Atlético Madrid - Girona 1:1
Portimonense - Braga 1:2
Celtic - Brechin City 5:0 (Schottischer Pokal)
Haugesund - Dynamo Kiew 1:1 (Testspiel)
Freiburg - Leipzig 2:1
Salzburg - Plzeň 5:0 (Testspiel)
Villarreal - Levante 2:1

Sonntag

Cagliari - AC Milan 1:2
Atalanta - Napoli 0:1
CSKA Moskva - Vålerenga 0:0 (Testspiel)
Lazio - Chievo 5:1
Lyon - Paris 2:1
Nice - St-Étienne 1:0
Real Sociedad - Celta Vigo 1:2

Montag

Zenit - København (Testspiel)
Athletic Club - Rudes (Testspiel)
CSKA Moskva - Horsens (Testspiel)
Spartak Moskva - Astana 2:3 (Testspiel)

Winterpause

Salzburg (bis 3. Februar)
FCSB (bis 3. Februar)
København (bis 4. Februar)
Dynamo Kyiv (bis 7. Februar)
Viktoria Plzeň (bis 17. Februar)
Crvena zvezda & Partizan (bis 17. Februar)
Ludogorets (bis 17. Februar)
Spartak Moskau (bis 1. März)
ZSKA Moskau, Zenit & Lokomotiv Moskau (bis 4. März)

Saison beendet

Astana & Östersund