Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Hintergrund: İstanbul Başakşehir - Hoffenheim

Istanbul Başakşehir steht nach der 1:3-Niederlage in Hoffenheim mit dem Rücken zur Wand und muss im Rückspiel gegen die TSG dringend den ersten Sieg in der Gruppe C einfahren.

Benjamin Hübner brachte Hoffenheim im Hinspiel gegen İstanbul Başakşehir in Führung
Benjamin Hübner brachte Hoffenheim im Hinspiel gegen İstanbul Başakşehir in Führung ©Getty Images

Nach drei Spielen in der Gruppe C der UEFA Europa League hat Istanbul Başakşehir erst einen einzigen Punkt auf dem Konto, während Gegner Hoffenheim mit dem 3:1-Erfolg gegen die Türken am dritten Spieltag seinen ersten Sieg auf europäischer Ebene feiern konnte.

Frühere Begegnungen
• Alle Tore in der Rhein-Neckar-Arena fielen in der zweiten Halbzeit. Hoffenheim traf gleich dreimal - durch Benjamin Hübner, Nadiem Amiri und Nico Schulz - ehe die Gäste in der Nachspielzeit zum Ehrentor durch Stefano Napoleoni kamen.

• Keiner der beiden Klubs hatte vor dem Hinspiel schon einmal gegen ein Team aus dem Land des Gegners gespielt.

Hintergrund
• Başakşehir hat nur eines seiner 13 Spiele auf UEFA-Ebene gewonnen - zu Hause mit 2:0 gegen Club Brugge in der dritten Qualifikationsrunde zur diesjährigen UEFA Champions League. In der UEFA Europa League ist der Klub noch ohne Sieg, dies ist bereits sein zehntes Spiel in diesem Wettbewerb.

• Hoffenheim hat seine bisherigen beiden Auswärtsspiele im Europapokal verloren - in den Play-offs zur UEFA Champions League mit 2:4 gegen Liverpool und am zweiten Spieltag der UEFA Europa League mit 1:2 gegen Ludogorets.

• Başakşehir, in den Play-offs zur UEFA Champions League mit einem Gesamtergebnis von 3:4 an Sevilla gescheitert, gibt sein Debüt in der Gruppenphase eines UEFA-Wettbewerbs.

• Die TSG scheiterte zunächst mit zwei Niederlagen in den Play-offs zur UEFA Champions League an Liverpool, in ihrer ersten Europapokalsaison kam man dadurch in die Gruppenphase der UEFA Europa League.

Verschiedenes
• Die Reisestrecke von Sinsheim nach Istanbul beträgt etwa 1 800 Kilometer.

• Başakşehirs Tunay Torun wurde in Hamburg geboren und spielte in der Bundesliga für den HSV (2008-11), Hertha (2011-12) - an der Seite von Hoffenheims Schulz - und Stuttgart (2012-13).

• Alparslan Erdem wurde auch in Deutschland geboren (in Vechta) und trainierte in der Jugend von Werder Bremen (2003-08), ehe es ihn in die Türkei zog.

• Bei einer weiteren Gelben Karte für das nächste Spiel gesperrt: Júnior Caiçara (İstanbul Başakşehir); Dennis Geiger (Hoffenheim)

Die Trainer
• Abdullah Avcı führte die Türkei 2005 zum Titel bei der UEFA-U17-Europameisterschaft, ehe er von 2006–2011 bei Başakşehir anheuerte. Nach einem eher unglücklichen Intermezzo als türkischer Nationaltrainer kehrte er 2014 zu seinem alten Klub zurück.

• Die Spielerkarriere von Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann endete wegen andauernder Knieprobleme schon früh, so begann er in Hoffenheim als Jugendtrainer, ehe er 2016 mit 28 Jahren die Profimannschaft von Hoffenheim übernahm. Somit wurde er zum jüngsten Bundesligatrainer aller Zeiten.

Oben