Die Gruppenphase der Europa League in Zahlen

Die Auslosung der Gruppenphase der UEFA Europa League findet am Freitag um 13 Uhr statt. UEFA.com wirft einen Blick auf die Zahlen: Welche Mannschaften und Spieler halten bislang Rekorde?

Salzburg ist zum siebten Mal dabei
Salzburg ist zum siebten Mal dabei ©GEPA

Die zentralen Fakten
Salzburg und FCSB stehen zum siebten Mal in der Gruppenphase der UEFA Europa League - Rekord 
• Salzburg hat die meisten Tore und Punkte in der Gruppenphase gesammelt
• 13 Debütanten stehen in der diesjährigen Gruppenphase, damit sind es insgesamt 198 teilnehmende Klubs (inklusive UEFA-Pokal 240 Vereine) • Vardar ist die erste mazedonische Mannschaft in der Gruppenphase
Weitere Gruppenphasen-Debütanten: Atalanta, Hoffenheim, Östersund, Köln, Lugano, Vitesse, Zlín

ALLE STATISTIKEN BEZIEHEN SICH NUR AUF GRUPPENSPIELE: UEFA EUROPA LEAGUE AB DER SAISON 2009/10, UEFA-POKAL AB DER SAISON 2004/05

Die meisten Teilnahmen an der Gruppenphase (nur UEFA Europa League)
7: FCSB*, Salzburg*
6: Athletic Club*, Club Brugge, Lazio*, PSV Eindhoven, Rapid Wien, Sparta Prag, Villarreal*
5: Dynamo Kiew*, København*, PAOK, Partizan*, Sporting CP, Tottenham, Young Boys*

Die meisten Teilnahmen (inklusive UEFA-Pokal)
9: Club Brugge, FCSB*
8: AZ Alkmaar, Tottenham, Villarreal*
7: Athletic Club*, Basel, Beşiktaş, Dinamo Zagreb, Partizan, Salzburg*, Sevilla, Sparta Prag

Die meisten Punkte (nur UEFA Europa League)71: Salzburg
66: PSV Eindhoven

Die meisten Punkte (inklusive UEFA-Pokal)88: Tottenham
72: AZ Alkmaar, Villarreal

Die meisten Gruppenphasen-Tore (nur UEFA Europa League)63: Salzburg
59: Anderlecht

Die meisten Gruppenphasen-Tore (inklusive UEFA-Pokal)76: Tottenham Hotspur
68: AZ Alkmaar

RB Salzburg ist der Master der Europa-League-Gruppenphase
RB Salzburg ist der Master der Europa-League-Gruppenphase©Getty Images

Am häufigsten in die K.-o.-Phase eingezogen (nur UEFA Europa League)5: Anderlecht, Villarreal

Bei jeder Teilnahme an der Gruppenphase auch weitergekommen (am häufigsten, nur UEFA Europa League)
5: Anderlecht, Villarreal

Die meisten Gruppensiege (nur UEFA Europa League)
3: Fiorentina, Genk, Liverpool, PSV Eindhoven, Salzburg, Sporting CP

Pro Saison (nur UEFA Europa League)

Die meisten Punkte in einer Gruppenphase
18: Salzburg (2009/10), Zenit (2010/11), Anderlecht (2011/12), Salzburg (2013/14), Tottenham Hotspur (2013/14), Dinamo Moskau (2014/15), Napoli (2015/16), Shakhtar Donetsk (2016/17)

Der größte Vorsprung eines Gruppensiegers
11: Zenit (2010/11), Napoli (2015/16)

Die wenigsten Punkte zum Einzug in die K.-o.-Phase
7: Anderlecht (2010/11), Napoli (2010/11), Maribor (2013/14), Dnipro Dnipropetrovsk (2014/15), Midtjylland (2015/16), Krasnodar (2016/17)

Die meisten Punkte ohne Einzug in die K.-o.-Phase
10: Birmingham City (2011/12), Paris Saint-Germain (2011/12), Tottenham Hotspur (2011/12), Young Boys (2012/13), Lokeren (2014/15), Sparta Prag (2014/15)

Die meisten Tore innerhalb einer Gruppenphase
22: Napoli (2015/16)

Die wenigsten Gegentore innerhalb einer Gruppenphase
1: Standard Liège (2011/12)

Fulham marschierte 2011/12 von der 1. Qualifikationsrunde bis in die Gruppenphase
Fulham marschierte 2011/12 von der 1. Qualifikationsrunde bis in die Gruppenphase©Getty Images

Mannschaften, die es von der 1. Qualifikationsrunde in die Gruppenphase schafften (nur UEFA Europa League)
Fulham (2011/12), Rosenborg (2012/13, 2015/16), Twente (2012/13), Tromsø (2013/14), Gabala (2015/16, 2016/17), Crvena Zevzda (2017/18), Maccabi Tel-Aviv (2016/17, 2017/18), Skënderbeu (2017/18)

Länder-Statistiken:
Die meisten Teilnahmen (nur UEFA Europa League)
29: Italien*
25: Spanien*
24: Deutschland*
23: Niederlande* 
22: England*
21: Frankreich*, Portugal*

Die meisten Teilnahmen (inklusive UEFA-Pokal)
43: Spanien*
41: Deutschland*, Italien*
40: Niederlande*
39: Frankreich*

Die meisten verschiedenen Teilnehmer je Land (nur UEFA Europa League)16: Deutschland*
14: Italien*
13: England*
12: Portugal
11: Frankreich*

Die meisten verschiedenen Teilnehmer je Land (inklusive UEFA-Pokal)
19: England*, Deutschland*
16: Frankreich*
15: Italien, Spanien

Länder, die noch keinen Teilnehmer stellten (nur UEFA Europa League)Andorra, Armenien, Bosnien und Herzegowina, Estland, Färöer Inseln, Georgien, Gibraltar, Island, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Montenegro, Nordirland, San Marino, Wales***

Länder, die noch keinen Teilnehmer stellten (inklusive UEFA-Pokal)Andorra, Armenien, Bosnien und Herzegowina, Estland, Färöer Inseln, Gibraltar, Island, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Montenegro, Nordirland, San Marino, Wales***

Spieler-Statistiken:
Die meisten Einsätze (nur UEFA Europa League)
31: Mario Sonnleitner
30: Jeremain Lens, Ondřej Mazuch

Die meisten Einsätze (inklusive UEFA-Pokal)38: Dimitris Salpingidis
35: Atiba Hutchinson

Die meisten Tore (nur UEFA Europa League)
14: Raul Rusescu
13: Aritz Aduriz, Guillaume Hoarau

Die meisten Tore (inklusive UEFA-Pokal)
15: Jermain Defoe
14: Raul Rusescu, Dimitris Salpingidis

*Inklusive der Saison 2017/18
**Nahm an der Gruppenphase der UEFA-Pokals teil
*** Swansea, Klub aus Wales, repräsentierte England in der Saison 2013/14