UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Final-Rekorde

Die jüngsten Torschützen, die ältesten Sieger, die meisten Treffer, die größten Zuschauerzahlen, die meisten Siege - wir haben alle wichtigen Zahlen auf einen Blick.

UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Final-Rekorde
UEFA-Pokal/UEFA Europa League: Final-Rekorde ©UEFA.com

Wenn nicht anders angegeben, decken die Statistiken den UEFA-Pokal/die UEFA Europa League seit der Saison 1997/98 ab, als das Finale auf neutralem Platz eingeführt wurde. Davor wurde das Finale in Hin- und Rückspiel ausgetragen, mit Heim- und Auswärtsspielen. 

Höchster Sieg 
Sevilla - Middlesbrough 4:0 (2006)

Die meisten Tore (in einem Spiel) 
9 – Liverpool - Alavés 5:4 (2001)

Die wenigsten Tore 
0 – Sevilla - Benfica (2014), Galatasaray - Arsenal (2000)

Dreierpacks 
Bislang hat noch kein Spieler in einem Finale dreimal getroffen; elf Spieler waren zweimal erfolgreich, zuletzt Chelseas Eden Hazard 2019.
Jupp Heynckes traf 1975 beim Hinspielsieg gegen Twente dreimal für Mönchengladbach

Die jüngsten, die ältesten

Ältester Torschütze 
Gary McAllister – 36 Jahre, 142 Tage – Liverpool - Alavés (2001)

Ältester Sieger/Spieler 
Amedeo Carboni – 39 Jahre, 43 Tage – Valencia - Marseille (2004)

Jüngster Torschütze 
Vágner Love – 20 Jahre, 341 Tage – Sporting CP - ZSKA Moskau (2005)

Jüngster Sieger 
Robin van Persie – 18 Jahre, 275 Tage – Feyenoord - Dortmund (2002)

Jüngster Spieler 
Matthijs de Ligt – 17 Jahre, 285 Tage – Ajax - Manchester United (2017)

Verschiedenes

Finale 2001: Liverpool gewinnt mit 5:4!
Finale 2001: Liverpool gewinnt mit 5:4!

Frühestes Tor 
3 Minuten – Markus Babbel – Liverpool - Alavés 5:4 (2001)

Spätestes Tor 
116 Minuten – Diego Forlán – Atlético - Fulham 2:1 (2010) 116 Minuten – Delfí Geli/Eigentor – Alavés - Liverpool 4:5 (2001)

Elfmeterschießen 
2014: Sevilla - Benfica 4:2 (0:0 n.V.)
2007: Sevilla - Espanyol 3:1 (2:2 n.V.)
2000: Galatasaray - Arsenal 4:1 (0:0 n.V.)

In der Verlängerung entschieden 
2010: Atlético Madrid - Fulham 2:1
2009: Shakhtar - Bremen 2:1
2003: Porto - Celtic 3:2
2001: Liverpool - Alavés 5:4

Größte Finalkulisse 
61 000 – Parma - Marseille im Luzhniki-Stadion, Moskau (1999)

Ewige Rekorde seit 1971/72

Highlights des letztjährigen Endspiels
Highlights des letztjährigen Endspiels

Meiste Finalteilnahmen 
6 – Sevilla*
5 – Inter*

Meiste Siege (Klub) 
6 – Sevilla
3 – Inter
3 – Liverpool
3 – Juventus
3 – Atlético Madrid

Meiste Niederlagen (Klub) 
3 – Benfica (1983, 2013, 2014)
3 – Marseille (1999, 2004, 2018)

Meiste Siege (Spieler) 
5 - José Antonio Reyes – Atlético (2010, 2012), Sevilla (2014, 2015, 2016)

Meiste Siege (Trainer) 
3 – Giovanni Trapattoni – Internazionale Milano (1977), Juventus (1991, 1993)
3 – Unai Emery – Sevilla (2014, 2015, 2016)

Tore in verschiedenen Finals
Stefan Pettersson (IFK Sieg 1987, Ajax Sieg 1992)
Wim Jonk (Ajax Sieg 1992, Inter Sieg 1994)
Iván Zamorano (Inter Niederlage 1997, Sieg 1998)
Frédéric Kanouté (Sevilla Sieg 2006, Sieg 2007)
Radamel Falcao (Porto Sieg 2011, Atlético Sieg 2012)

Längste Zeit zwischen Siegen (Spieler)
13 Jahre – Jesús Navas – Sevilla (2005/06, 2006/07, 2019/20)

*2019/20 inbegriffen