Ticketvorverkauf für Europa League-Finale geschlossen

Fans hatten bis18.00 Uhr MEZ Zeit, um Karten für das Finale der UEFA Europa League 2016 zu beantragen. Erfolgreiche Bewerber werden bis zum 8. April via E-Mail benachrichtigt.

Das Endspiel findet im St. Jakob-Park statt
Das Endspiel findet im St. Jakob-Park statt ©Getty Images

Der internationale Ticketverkauf für das Endspiel der UEFA Europa League im St. Jakob-Park von Basel fand vom 23. Februar bis 21. März statt. Die Nachfrage war sehr groß.

Wann erfahre ich, ob ich erfolgreich war?
Erfolgreiche Antragsteller werden per E-Mail benachrichtigt, ihre Kreditkarten werden bis zum Freitag, 8. April belastet. Bitte beachten Sie, dass es seit der Schließung des Portals um 18.00 Uhr am 21. März keine Möglichkeit mehr gibt, den Antrag zu ändern. Das gilt auch für die Daten der Kreditkarte.

Fans, die Karten beantragt haben, können den Status ihres Antrags jederzeit mit Login ins Portan einsehen. 

Ticketportal

Wo und wann ist das Finale?
Das Finale der UEFA Europa League 2016 wird am Mittwoch, 18. Mai im St. Jakob-Park in Basel ausgetragen. Anstoß ist um 20.45 Uhr MEZ. Basel liegt im Norden der Schweiz, in der Nähe der Grenzen zu Frankreich und Deutschland. Die Stadt ist leicht mit der Bahn, dem Auto und über den EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg zu erreichen.

Wie lief der Vorverkauf ab?
Fans konnten bis 18.00 Uhr MEZ am Montag, 21. März maximal zwei Karten pro Preiskategorie per Online-Formular bestellen. Ein zufälliges Auswahlverfahren wird darüber bestimmen, welche Fans Karten zugeteilt bekommen. Es gab folgende Preiskategorien:

Kategorie 4: CHF 50 (45 Euro*)
Kategorie 3: CHF 90 (82 Euro*)
Kategorie 2: CHF 120 (109 Euro*)
Kategorie 1: CHF 180 (163 Euro*)

Jugend-Paket (1 Erwachsener + 1 Kind unter 14 Jahren): CHF 100 (90 Euro*)

*Ungefährer Umrechnungskurs vom 18. Februar