Gute Ausgangslage nach hartem Stück Arbeit

Nach dem 2:0-Sieg bei Belenenses herrscht beim Schweizer Meister Erleichterung. Trainer Urs Fischer spricht von einem wichtigen Sieg, Breel Embolo fordert, "weiterhin Gas" zu geben.

Highlights: Belenenses 0-2 Basel
Highlights: Belenenses 0-2 Basel
  • Basel feiert mit dem 2:0 bei Os Belenenses den ersten Sieg überhaupt in Portugal
  • Trainer Urs Fischer denkt noch nicht ans mögliche Weiterkommen
  • Torschütze Breel Embolo fordert von seinem Team, nicht nachzulassen
  • Das Finale der UEFA Europa League 2016 wird im St. Jakob-Park in Basel ausgetragen
  • Nächste Spiele: Basel - Fiorentina, Belenenses - Lech Poznań (26. November)

Urs Fischer, Trainer Basel
Es sind noch zwei Spiele und wir haben eine gute Ausgangslage. Wir haben heute einen wichtigen Sieg errungen. Aber jetzt kommen zuerst noch zwei Meisterschaftspartien, bevor wir uns auf das Heimspiel gegen Fiorentina konzentrieren.

Breel Embolo, Stürmer Basel
Das war ein taktisch geprägtes Spiel. Dass ich den Elfmeter herausgeholt habe, war ein bisschen Glück. Das 2:0 ist dann sehr gut gespielt, Marc leitet den Ball gut weiter und Luca legt ihn optimal auf. Jetzt müssen wir weiterhin Gas geben, um in der Erfolgsspur zu bleiben.

Luca Zuffi, Mittelfeldspieler Basel
Das war sicher ein schweres Stück Arbeit. Wir wussten, dass es nicht einfach wird. Wir mussten Geduld haben. In der zweiten Halbzeit haben wir es viel besser gespielt und verdient 2:0 gewonnen.