Anjis Traoré fällt verletzt aus

Der FC Anji Makhachkala muss am zweiten Spieltag der UEFA Europa League gegen Tottenham Hotspur FC ohne den verletzten Lacina Traoré auskommen.

Lacina Traoré fällt mit einer Schulterverletzung drei Wochen lang aus
Lacina Traoré fällt mit einer Schulterverletzung drei Wochen lang aus ©AFP/Getty Images

Lacina Traoré wird dem FC Anji Makhachkala drei Wochen lang fehlen und fällt damit auch für die Partie gegen Tottenham Hotspur FC am 3. Oktober in der UEFA Europa League aus.

Der 23-jährige Ivorer, der letzte Saison zwölf Treffer in 24 Spielen der russischen Premier League erzielte, zog sich beim torlosen Unentschieden gegen den FC Sheriff am Donnerstag eine Schulterverletzung zu.

Auch der moldawische Verteidiger Alexandru Epureanu, der vom FC Dinamo Moskva ausgeliehen wurde, droht am zweiten Spieltag der Gruppe K aufgrund von Knieproblemen auszufallen.