Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Tromsø ersetzt ausgeschlossenes Beşiktaş

Nach dem endgültigen Ausschluss von Beşiktaş JK durch den Internationalen Sportgerichtshof ersetzte der UEFA-Dringlichkeitsausschuss die Türken in der UEFA Europa League durch Tromsø IL.

Nach der Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS), den Einspruch von Beşiktaş JK gegen die Entscheidung des UEFA-Berufungssenats vom 15. Juli 2013 abzulehnen, entsprechend derer der türkische Vertreter wegen Spielmanipulation ein Jahr lang auszuschließen ist, traf sich der UEFA-Dringlichkeitsausschuss heute Morgen zu einer Sitzung. 

Der Dringlichkeitsausschuss, der aus fünf Mitgliedern des UEFA-Exekutivkomitees besteht, entschied sich, an Stelle der Türken Tromsø IL in den Wettbewerb aufzunehmen – die Norweger hatten in der Play-off-Runde gegen Beşiktaş JK verloren und stehen damit nun in der Gruppenphase der UEFA Europa League 2013/14.

Entsprechend wird Tromsø an der Auslosung der UEFA-Europa-League-Gruppenphase am 30. August um 13.00 Uhr in Monaco teilnehmen. Diese wird live auf UEFA.com übertragen. 

Oben