Saint Patrick's freut sich auf Hannover

Christy Fagan war nach seinem Siegtor in der Verlängerung gegen NK Široki Brijeg "einfach nur ekstatisch", damit bescherte er Saint Patrick's Athletic FC in der dritten Qualifikationsrunde ein Duell mit Hannover 96.

St Pat's jubelt über den Einzug in die dritte Qualifikationsrunde
St Pat's jubelt über den Einzug in die dritte Qualifikationsrunde ©Sportsfile

"Es war unglaublich, einfach nur ekstatisch", sagte Christy Fagan, nachdem er in der Verlängerung das Siegtor für Saint Patrick's Athletic FC gegen NK Široki Brijeg erzielte und dem Klub aus Dublin damit in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League ein Duell mit Hannover 96 bescherte.

Nachdem beide Partien von St Pat's gegen das Team aus Bosnien und Herzegowina nach 90 Minuten mit einem 1:1-Unentschieden geendet waren, war eine Verlängerung nötig. Dort machte Fagan in der 105. Minute sein viertes Tor in fünf Europapokalspielen. "Ich weiß nur noch, wie der Ball in der Luft war", meinte er. "Conor Kenna leitete ihn mit dem Kopf brillant weiter. Ich hatte die Chance, an den Ball zu kommen und zu verwandeln."

Kapitän Kenna fügte hinzu: "Das war ein ganz hartes Spiel. Wir haben sehr gut begonnen, aber dann haben wir ein wenig nachgelassen und sie sind stärker geworden. Am Ende haben wir es aber trotzdem geschafft. Heute haben wir als Mannschaft gut gespielt. Wir haben junge Kerle mit Talent. Gegen Hannover wird es sehr schwer werden. Sie haben große Qualität und die Bundesliga ist sehr gut, es gibt dort starke Teams. Wir werden uns mit Topspielern und einem Topteam messen."

Mittelfeldspieler Greg Bolger sagte: "Gegen Hannover werden wir die irische Liga so gut wie möglich vertreten, dann sehen wir weiter - man weiß nie. Das ist die Gelegenheit, um uns mit Topspielern zu messen. Wir werden unser Bestes geben."

Hannover ist am 2. August in Dublin zu Gast. St Pats 19-jähriger Flügelspieler Chris Forrester kann aber vor allem das Rückspiel in Niedersachsen kaum erwarten: "Ich habe noch nie in einem so großen Stadion gespielt. Das wird eine tolle Erfahrung und ein echter Härtetest für uns."