Kucharski wechselt nach Edinburgh

Der schottische UEFA-Europa-League-Teilnehmer Heart of Midlothian FC hat sich mit Verteidiger Dawid Kucharski verstärkt. Der 24-Jährige kommt von KKS Lech Poznań.

Dawid Kucharski in einem Spiel für Amica Wronki im Jahr 2004
Dawid Kucharski in einem Spiel für Amica Wronki im Jahr 2004 ©Getty Images

Der schottische UEFA-Europa-League-Teilnehmer Heart of Midlothian FC hat sich mit Verteidiger Dawid Kucharski verstärkt. Der 24-Jährige kommt von KKS Lech Poznań und ist nach Suso Santana und Ian Black der dritte Neuzugang des Klubs.

Neuzugänge im Sommer
Über die Transfermodalitäten gaben die Hearts keine Details bekannt. Kucharski gewann mit Lech Poznań in der vergangenen Saison den polnischen Pokal. Die erste Profistation des Innenverteidigers war der Verein KS Amica Wronki, der 2006 mit dem alten Lech Poznań fusionierte und seitdem unter dem Namen KKS Lech Poznań läuft. Für die Hearts ist Kucharski bereits der dritte Neuzugang in diesem Sommer. Der 24 Jahre alte Flügelspieler Santana kam genauso ablösefrei von CD Tenerife wie Mittelfeldspieler Black von Inverness Caledonian Thistle FC. Zudem kehrt Linksverteidiger José Gonçalves nach Edinburgh zurück. Der portugiesische U21-Nationalspieler war in der vergangenen Saison auf Leihbasis beim 1. FC Nürnberg aktiv.