Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Basel leiht Lokvenc aus

Der UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Basel 1893 hat noch mal seine Offensive verstärkt und den Torjäger Vratislav Lokvenc vom FC Salzburg ausgeliehen.

Der UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Basel 1893 hat noch mal seine Offensive verstärkt und den tschechischen Stürmer Vratislav Lokvenc vom FC Salzburg ausgeliehen. Der 1,92 m große ehemalige Nationalspieler unterschrieb einen Leihvertrag bis zum Ende der Saison 2007/08, darf bis dahin aber nur auf nationaler Ebene und nicht im UEFA-Pokal eingesetzt werden.

Anschließende Option
Nach dem Ablauf des Vertrages haben beide Seiten die Möglichkeit, sich über eine weitere Zusammenarbeit zu einigen, da der Vertrag des 34-Jährigen bei Salzburg am 30. Juni 2008 endet und somit ein Wechsel ohne Ablösesumme möglich wird.

Erfahrener Akteur
Mit Lokvenc konnten die Verantwortlichen des FCB einen sehr erfahrenen Stürmer gewinnen. Zwischen 1995 und 2006 kam er in 74 Länderspielen für die Tschechische Republik zum Einsatz. Darüber hinaus absolvierte der Torjäger zwischen 2000 und 2005 für den 1. FC Kaiserslautern und den VfL Bochum 1848 insgesamt 150 Bundesliga-Partien und erzielte dabei 45 Treffer.

Oben