UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Europa Conference League: Was erwartet uns am 5. Spieltag?

Vor dem 5. Spieltag der UEFA Europa Conference League hat noch kein Team seinen Platz im Achtelfinale sicher.

  Heung-Min Son,  Nicolò Zaniolo und  Vangelis Pavlidis
Heung-Min Son, Nicolò Zaniolo und Vangelis Pavlidis

Spannender könnte die erste Gruppenphase in der Geschichte der UEFA Europa Conference League kaum verlaufen, auch vor dem 5. Spieltag hat noch keine Mannschaft ihr Ticket für das Achtelfinale gebucht. Zusammen mit Enterprise Rent-A-Car präsentieren wir euch die vermutlichen Highlights des nächsten Spieltags.

Wie qualifiziert man sich für die K.-o.-Runde?

Die acht Gruppensieger stehen automatisch im Achtelfinale. Außerdem gibt es eine Play-off-Runde zwischen den acht Gruppenzweiten und den acht Gruppendritten aus der UEFA Europa League.

Donnerstag, 25. November

Gruppe A: HJK Helsinki - Alashkert, Maccabi Tel-Aviv - LASK
Gruppe B: Anorthosis Famagusta - Gent, Flora Tallinn - Partizan
Gruppe C: Roma - Zorya Luhansk, Bodø/Glimt - CSKA-Sofia
Gruppe D: Jablonec - AZ Alkmaar, Randers - CFR Cluj
Gruppe E: Slavia Praha - Feyenoord, Maccabi Haifa - Union Berlin
Gruppe F: Slovan Bratislava - PAOK, Lincoln Red Imps - Kopenhagen
Gruppe G: Mura - Tottenham, Rennes - Vitesse
Gruppe H: Kairat Almaty - Basel, Qarabağ - Omonoia

Besucht den UEFA Europa Conference League Store

Was ist sehenswert?

Fünf Top-Zwei-Plätz sind sicher, wer folgt nach?

Highlights: LASK - Alashkert 2:0
Highlights: LASK - Alashkert 2:0

Basel, Gent, LASK, Maccabi Tel-Aviv und Qarabağ haben zumindest Platz 2 in ihrer Gruppe und damit ihr Ticket für die Play-offs schon sicher. Folgende Teams könnten es ihnen am 5. Spieltag nachmachen: Partizan, Bodø/Glimt, Roma, AZ Alkmaar, Jablonec, Feyenoord, Slavia Praha, Kopenhagen, PAOK, Slovan Bratislava, Rennes und Tottenham.

Achtelfinal-Ticket im Visier
Die Gruppensieger qualifizieren sich ja direkt für das Achtelfinale, die Chance dazu hat am 5. Spieltag in Gruppe A der Sieger der Partie Maccabi Tel-Aviv gegen den LASK. In Gruppe D benötigt AZ nur ein Remis gegen Jablonec, um als Gruppensieger festzustehen, gleiches gilt für Feyenoord gegen Slavia.

Prominente Teams unter Druck

Highlights: Roma - Bodø/Glimt 2:2
Highlights: Roma - Bodø/Glimt 2:2

Die Roma und Tottenham könnten sich zwar zumindest Platz 2 sichern, könnten aber auch bei negativem Verlauf kurz vor dem Ausscheiden stehen. Die Elf von José Mourinho liegt nur einen Punkt vor dem nächsten Gegner Zorya Luhansk, eine Niederlage in Rom könnte also verheerende Folgen haben. Auch die Spurs könnten mit einem Ausrutscher gegen Mura auf den 3. Platz zurückfallen.

Und sonst?

• Qarabağ und Basel duellieren sich um Platz 1 und 2 in der Gruppe H, die Entscheidung wird aber wohl erst am letzten Spieltag im direkten Aufeinandertreffen im im St Jakob-Park fallen.

• Union Berlin ist zwar mit drei Punkten Letzter der Gruppe E, hat sein Schicksal aber noch in der eigenen Hand, mit zwei Siegen gegen Maccabi Haifa und Slavia könnte man sich noch Platz 2 sichern.

Highlights: Rennes - Tottenham 2:2
Highlights: Rennes - Tottenham 2:2

Holt euch die Europa App!

Wichtige Termine

Die restliche Gruppenphase
25. November: 5. Spieltag
9. Dezember: 6. Spieltag

Die National Arena in Tirana ist Schauplatz des Endspiels
Die National Arena in Tirana ist Schauplatz des EndspielsUEFA via Getty Images

K.-o.-Phase
13. Dezember: Auslosung K.-o.-Runden-Play-offs
17. & 24. Februar: K.-o.-Runden-Play-offs
25. Februar: Auslosung Achtelfinale
10. & 17. März: Achtelfinale
18. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale
7. & 14. April: Viertelfinale
28. April & 5 Mai: Halbfinale
25. May: Finale (National Arena, Tirana)

Alle Hintergründe auf UEFA.tv