UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Europa Conference League: Was am 4. Spieltag ansteht

Die erste Gruppenphase dieses neuen Wettbewerbs läuft, wir zeigen euch, was ihr am 4. Spieltag nicht verpassen solltet.

Romas Rui Patrício, Tottenhams Harry Kane und Gents Sven Kums
Romas Rui Patrício, Tottenhams Harry Kane und Gents Sven Kums

In der allerersten Gruppenphase der UEFA Europa Conference League steht der 4. Spieltag auf dem Programm. Die Roma und Tottenham werden sich für zuletzt überraschende Pleiten revanchieren wollen, und auch Union Berlin muss einen Gang zulegen.

Enterprise Rent-A-Car präsentiert die Highlights des Spieltags.

Donnerstag, 4. November

Gruppe A: LASK - Alashkert, Maccabi Tel-Aviv - HJK Helsinki
Gruppe B: Gent - Partizan, Flora Tallinn - Anorthosis Famagusta
Gruppe C: Zorya Luhansk - CSKA-Sofia, Roma - Bodø/Glimt
Gruppe D: Randers - Jablonec, AZ Alkmaar - CFR Cluj
Gruppe E: Union Berlin - Feyenoord, Slavia Praha - Maccabi Haifa
Gruppe F: Lincoln Red Imps - Slovan Bratislava, PAOK - Kopenhagen
Gruppe G: Rennes - Mura, Tottenham - Vitesse
Gruppe H: Kairat Almaty - Qarabağ, Omonoia - Basel

Besucht den UEFA Europa Conference League Store

Worauf können wir uns freuen?

Highlights: Bodø/Glimt - Roma 6:1
Highlights: Bodø/Glimt - Roma 6:1

Roma sinnt nach Demütigung auf Revanche
"Positiv ist, dass mich jetzt keiner mehr danach fragen wird, warum ich immer auf dieselben Spieler setze", sagte José Mourinho, nachdem seine personellen Änderungen am 3. Spieltag dazu geführt hatten, dass er bei Bodø/Glimt eine der heftigsten Niederlagen seiner Karriere einstecken musste. In seinem 1008. Spiel als Coach kassierte ein von Mourinho trainiertes Team beim norwegischen Meister erstmals sechs Treffer. Während der Erfolg der Gastgeber von den Fans frenetisch gefeiert wurde, hielten sich die Spieler vornehm zurück. Doppelpacker Erik Botheim sagte nach dem Spiel: "Ich gehe nach Hause, legte meine Füße hoch, erhole mich und esse Äpfel sowie Bananen." In der Tabelle führt Bodø/Glimt die Gruppe C mit einem Punkt Vorsprung auf die Roma an.

Highlights: Vitesse - Tottenham 1:0
Highlights: Vitesse - Tottenham 1:0

Spurs unter Druck
Tottenhams 0:1-Pleite bei Vitesse war bei weitem nicht so spektakulär wie die Klatsche der Roma, aber zeigte auch, dass selbst die größten Namen in der UEFA Europa Conference League Probleme bekommen, wenn sie einen Großteil ihrer Stammkräfte schonen. Die Spurs sind derzeit gerade mal auf Platz drei in Gruppe G, am Montag haben sie ihren Trainer Nuno Espírito Santo entlassen und durch den ehemaligen Juventus- und Chelsea-Coach Antonio Conte ersetzt.

Macht Gent das Weiterkommen klar?
Die einzige Mannschaft, die am 4. Spieltag den Achtelfinal-Einzug klarmachen kann, ist Gent. Die Belgier gewannen als einziges Team alle drei bisherigen Partien und werden Gruppensieger, wenn sie nach dem 1:0-Erfolg bei Partizan in Gruppe B auch daheim gewinnen werden. "Meine Spieler haben von der ersten bis zur letzten Minute eine Top-Mentalität gezeigt", erklärte Trainer Hein Vanhaezebrouck.

Highlights: Feyenoord - Union Berlin 3:1
Highlights: Feyenoord - Union Berlin 3:1

Und sonst?

• Dank der Erfolge im Pokal der europäischen Meistervereine 1970 und im UEFA-Pokal 1974 und 2002 hat Feyenoord die beiden derzeitigen Trophäen im europäischen Fußball bereits gewonnen; sie können als erstes Team mit einem Triumph in der UEFA Europa Conference League das Dreierset komplettieren. Union Berlin wird nach der 1:3-Pleite im Hinspiel alles daran setzen, den Niederländern in Gruppe E die erste Niederlage zuzufügen, ansonsten rückt ein Weiterkommen des Bundesligisten in weite Ferne.

Holt euch die Europa App!

Wichtige Termine

Gruppenphase
14./16. September: 1. Spieltag
30. September: 2. Spieltag
21. Oktober: 3. Spieltag
4. November: 4. Spieltag
25. November: 5. Spieltag
9. Dezember: 6. Spieltag

Das Finalstadion in Tirana
Das Finalstadion in TiranaUEFA via Getty Images

K.-o.-Phase
13. Dezember: Auslosung der K.-o.-Runden-Play-offs
17. & 24. Februar: K.-o.-Runden-Play-offs
25. Februar: Auslosung Achtelfinale
10. & 17. März: Achtelfinale
18. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale
7. & 14. April: Viertelfinale
28. April & 5. Mai: Halbfinale
25. Mai: Finale (National Arena, Tirana)

Blick hinter die Kulissen mit UEFA.tv