UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Europa Conference League: Was am 2. Spieltag wichtig wird

Die erste Gruppenphase dieses neuen Wettbewerbs läuft, wir zeigen euch, was ihr am 2. Spieltag nicht verpassen solltet.

Kopenhagens Jonas Wind, Heung-min Son von den Spurs und Feyenoords Jens Toornstra
Kopenhagens Jonas Wind, Heung-min Son von den Spurs und Feyenoords Jens Toornstra

Die erste Ausgabe der UEFA Europa Conference League geht in ihre zweite Woche, 32 Teams kämpfen um einen Platz im Finale in Tirana.

UEFA.com hat für euch einige Highlights des 2. Spieltages herausgesucht.

Donnerstag, 30. September
Gruppe A: Alashkert - HJK Helsinki, LASK - Maccabi Tel-Aviv
Gruppe B: Gent - Anorthosis Famagusta, Partizan - Flora Tallinn
Gruppe C: Zorya Luhansk - Roma, CSKA-Sofia - Bodø/Glimt
Gruppe D: AZ Alkmaar - Jablonec, CFR Cluj - Randers
Gruppe E: Feyenoord - Slavia Praha, Union Berlin - Maccabi Haifa
Gruppe F: PAOK - Slovan Bratislava, Copenhagen - Lincoln Red Imps
Gruppe G: Tottenham - Mura, Vitesse - Rennes
Gruppe H: Basel - Kairat Almaty, Omonoia - Qarabağ

Besucht den UEFA Europa Conference League Store

Worauf können wir uns freuen?

Highlights: Rennes - Tottenham 2:2
Highlights: Rennes - Tottenham 2:2

Mura ein Stolperstein für die Spurs?
In den letzten Jahren war Tottenham regelmäßiger Gast der UEFA Champions League, 2019 erreichten die Spurs sogar das Finale. Jetzt gelten die Londoner als heißer Titelanwärter in diesem neuen Wettbewerb, aber schon am 1. Spieltag mussten sie bei einem 2:2 gegen Rennes feststellen, das andere Teams auch guten Fußball spielen können. Ein Sieg gegen Mura ist nun Pflicht für Trainer Nuno Espirito Santo und seine Mannen, zumal die Slowenen ihr erstes Spiel gegen Vitesse zuhause verloren haben.

Feyenoord auf der Jagd nach dem 3. Titel
1970 gewannen die Niederländer den Landesmeisterpokal, 1974 und 2002 den UEFA-Pokal, jetzt würde Feyenoord zu gerne als erster Klub überhaupt, neben diesen beiden Titel auch den Pokal der UEFA Europa Conference League in die Vitrine stellen. Der Start war mit einem 0:0 bei Maccabi Haifa nur halbwegs geglückt, jetzt braucht das Team von Coach Arne Slot einen Heimsieg gegen Slavia Praha, um die Tschechen an der Spitze der Gruppe E abzulösen, zumal man als nächstes gegen Union Berlin ran muss.

Highlights: Slovan Bratislava - Kopenhagen 1:3
Highlights: Slovan Bratislava - Kopenhagen 1:3

Pellegrini und Wind im Aufwind
Romas Lorenzo Pellegrini und Kopenhagens Jonas Wind sind die einzigen Spieler, die am 1. Spieltag je zwei Mal getroffen haben. Gegen den Meister von Gibraltar dürfte Wind gute Chancen haben, sein Torkonto auszubauen, aber auch auf Pellegrini und die Roma wartet in Luhansk eine lösbare Aufgabe.

Und sonst?

Highlights: Roma - CSKA-Sofia 5:1
Highlights: Roma - CSKA-Sofia 5:1

• José Mourinho gewann die UEFA Champions League mit Porto und Inter, den UEFA-Pokal mit Porto und die UEFA Europa League mit Manchester United. Nun könnte der aktuelle Roma-Coach als erster Trainer überhaupt alle drei großen Europapokale holen. Neben Udo Lattek und Rafael Benítez ist er schon jetzt der einzige Trainer, der mit drei verschiedenen Klubs einen Europapokal gewonnen hat.

Holt euch die Europa App!

Wichtige Termine

Gruppenphase
14./16. September: 1. Spieltag
30. September: 2. Spieltag
21. Oktober: 3. Spieltag
4. November: 4. Spieltag
25. November: 5. Spieltag
9. Dezember: 6. Spieltag

Das Finalstadion in Tirana
Das Finalstadion in TiranaUEFA via Getty Images

K.-o.-Phase
13. Dezember: Auslosung der K.-o.-Runden-Play-offs
17. & 24. Februar: K.-o.-Runden-Play-offs
25. Februar: Auslosung Achtelfinale
10. & 17. März: Achtelfinale
18. März: Auslosung Viertel- und Halbfinale
7. & 14. April: Viertelfinale
28. April & 5. Mai: Halbfinale
25. Mai: Finale (National Arena, Tirana)

Blickt hinter die Kulissen mit UEFA.tv