UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Europa Conference League, Auslosung dritte Qualifikationsrunde

Bei der Auslosung der dritten Qualifikationsrunde waren Mannschaften wie Anderlecht, Trabzonspor und Vitesse dabei.

UEFA

Die Auslosung der dritten Qualifikationsrunde in der UEFA Europa Conference League wurde am 19. Juli in Nyon durchgeführt.

Dabei erfuhren Mannschaften wie Anderlecht, PAOK, Rubin, Trabzonspor und Vitesse, wie es in der nächsten Runde für sie weitergeht. Shamrock Rovers war das einzige Team, das im Meisterweg einen Platz sicher hatte, von den 54 Mannschaften des Hauptweges waren nur neun bekannt.

Meisterweg

Dinamo Tbilisi (GEO) / Maccabi Haifa (ISR) - HB Tórshavn (FRO) / Budućnost Podgorica (MNE)
Linfield (NIR) / Borac Banja Luka (BIH) - Shakhtyor Soligorsk (BLR) / Fola Esch (LUX)
Shamrock Rovers (IRL) - Teuta (ALB) / Inter Club d'Escaldes (AND)
Riga FC (LVA) / Shkëndija (MKD) - Folgore (SMR) / Hibernians (MLT)
Prishtina (KOS) / Connah's Quay Nomads (WAL) -
Valur (ISL) / Bodø/Glimt (NOR)

Hauptweg

Gruppe 1:

Dinamo Batumi (GEO) / BATE Borisov (BLR) - Petrocub-Hincesti (MDA) / Sivasspor (TUR)
KuPS Kuopio (FIN) / Vorskla Poltava (UKR) - Astana (KAZ) / Aris Thessaloniki (GRE)
Sochi (RUS) / Keşla (AZE) - Partizan (SRB) / Dunajská Streda (SVK)
Ararat Yerevan (ARM) / Śląsk Wrocław (POL) - Arda Kardzhali (BUL) / Hapoel Beer-Sheva (ISR)

Gruppe 2:

Shkupi (MKD) / Santa Clara (POR) - Olimpija Ljubljana (SVN) / Birkirkara (MLT)
Újpest (HUN) / Vaduz (LIE) - Basel (SUI) / Partizani (ALB)
Kolos Kovalivka (UKR) - FCSB (ROU) / Shakhter Karagandy (KAZ)
Elfsborg (SWE) / Milsami Orhei (MDA) - Velež (BIH) / AEK Athens (GRE)

Gruppe 3:

Paços de Ferreira (POR) - Larne (NIR) / AGF Aarhus (DEN)
FC Luzern (SUI) - Drita (KOS) / Feyenoord (NED) RFS (LVA) / Puskás Akadémia (HUN) - Gent (BEL) / Vålerenga (NOR)
Hibernian (SCO) / Santa Coloma (AND) - Gżira United (MLT) / Rijeka (CRO)

Gruppe 4:

Austria Wien (AUT) / Breidablik (ISL) - Aberdeen (SCO) / BK Häcken (SWE)
Trabzonspor (TUR) - Molde (NOR) / Servette (SUI)Dudelange (LUX) / Bohemians (IRL) - PAOK (GRE)
Kauno Žalgiris (LTU) / The New Saints (WAL) - Viktoria Plzeň (CZE) / Dynamo Brest (BLR)

Gruppe 5:

Sūduva (LTU) / Raków Czestochowa (POL) - Rubin (RUS)
Lokomotiv Plovdiv (BUL) / Slovácko (CZE) - Copenhagen (DEN) / Torpedo-Belaz Zhodino (BLR) Čukarički (SRB) / Sumgait (AZE) - Hammarby (SWE) / Maribor (SVN)
Hajduk Split (CRO) / Tobol Kostanay (KAZ) - Apollon Limassol (CYP) / Žilina (SVK)

Gruppe 6:

CSKA-Sofia (BUL) / Liepāja (LVA) - Pogoń Szczecin (POL) / Osijek (CRO)
Panevezys (LTU) / Vojvodina (SRB) - LASK (AUT)
Limassol (CYP) / Vllaznia (ALB) - Qarabağ (AZE) / Ashdod (ISR)
Spartak Trnava (SVK) / Sepsi OSK Sfantu Gheorghe (ROU) - Sutjeska (MNE) / Maccabi Tel-Aviv (ISR)

Gruppe 7:

Hafnarfjördur (ISL) / Rosenborg (NOR) - Domžale (SVN) / Honka Espoo (FIN)
Universitatea Craiova (ROU) / Laç (ALB) - Anderlecht (BEL) Vitesse (NED) - Dundalk (IRL) / Levadia Tallinn (EST) 

UEFA Europa Conference League: Alle Infos

Wann sind die Spiele?

Die Partien werden am 5. und 12. August ausgespielt. Die Sieger erreichen die Play-off-Runden der beiden Wege.

Wie funktionierte die Auslosung?

Es gab zu diesem Zeitpunkt zwei Wege: Meisterweg und Hauptweg.

Meisterweg

• Shamrock Rovers und die neun Gewinner der zweiten Qualifikationsrunde im Meisterweg (Partien am 22. und 29. Juli) werden ohne Setzliste in die Paarungen gelost. Die Mannschaft, die als erstes gezogen wird, hat im Hinspiel Heimrecht.

• Wie das UEFA-Exekutivkomitee entschieden hat, können Teams aus Bosnien und Herzegowina und Kosovo nicht aufeinandertreffen

• Die Gewinner dieser Partien am 5. und 12. August erreichen die Play-off-Runde im Meisterweg.

Hauptweg

• Zu den neun Teams, die zu diesem Zeitpunkt ins Geschehen eingreifen, gesellten sich die 45 Gewinner der zweiten Qualifikationsrunde.

• Die Klubs wurden in sechs Achtergruppen (Gruppen 1 bis 6) und eine Sechsergruppe (Gruppe 7). Innerhalb jeder Gruppe wurden die Mannschaften gemäß der Klubkoeffizienten-Rangliste, die zu Beginn der Saison erstellt wird, in eine gleiche Anzahl gesetzter und ungesetzter Mannschaften aufgeteilt aufgeteilt.

• Da die Partien der zweiten Qualifikationsrunde erst am 22. und 29. Juli absolviert werden, wurde der Koeffizient des Klubs mit dem höheren Koeffizienten der beiden Vereine in einem noch nicht entschiedenen Duell für die Auslosung hergenommen.

• Für die Gruppen 1 bis 6 wurde jedem der Teams eine zufällige Nummer zugewiesen: 1 bis 4 für die gesetzten Teams und 5 bis 8 für die ungesetzten Teams. Es wurden zwei Töpfe vorbereitet, einer für die gesetzten Teams und der andere für die ungesetzten Teams.

• Aus jedem Topf wurde eine Kugel entnommen und in einen leeren Topf in der Mitte gegeben, wo die Kugeln durchgemischt wurden. Eine der beiden Kugeln wurde zufällig gezogen, und eine zweite Kugel wurde gezogen, um die Paarung zu vervollständigen. Das Ergebnis gilt für alle sechs Gruppen, und das gleiche Verfahren wurde mit den restlichen Kugeln durchgeführt, um die Paarungen zu ermitteln.

• Das Verfahren wurde dann für Gruppe 7 wiederholt, wobei den Vereinen zufällig eine Nummer von 1 bis 3 für die gesetzten Mannschaften und 4 bis 6 für die ungesetzten Mannschaften zugewiesen wird. In allen sieben Gruppen bestimmt die zuerst gezogene Kugel die Heimmannschaft für das Hinspiel.

• Teams aus demselben Verband konnten nicht gegeneinander gelost werden.

• Die Gewinner dieser Partien am 5. und 12. August erreichen die Play-off-Runde im Hauptweg.

Weg nach Tirana: Kalender

Auslosung dritte Qualifikationsrunde: 19. Juli
Zweite Qualifikationsrunde: 22. und 29. Juli
Auslosung Play-off-Runde: 2. August
Dritte Qualifikationsrunde: 5. und 12. August
Play-offs: 19. und 26. August

Auslosung Gruppenphase: 27. August
Gruppenphase: 16. und 30. September, 21. Oktober, 4. und 25. November, 9. Dezember

Auslosung Play-offs der K.-o.-Runde: 13. Dezember
Play-offs der K.-o.-Runde: 17. und 24. Februar
Auslosung Achtelfinale: 25. Februar
Achtelfinale: 10. und 17. März
Auslosung Viertel- und Halbfinale: 18. März
Viertelfinale: 7. und 14. April
Halbfinale: 28. April und 5. Mai
Finale: 25. Mai (National Arena, Tirana)

Besondere Covid-Regeln 

Für die Qualifikationsphase und die Play-offs dieses Wettbewerbs gibt es besondere Regelungen aufgrund von Covid-19, die hier zu finden sind (auf Englisch).

Im Hinblick auf Fans, die zu spielen reisen dürfen, gibt es weitere Informationen hier.