Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Nur Remis: Serbien muss nachsitzen

Veröffentlicht: Freitag, 7. Oktober 2011, 23.03MEZ
Serbien - Italien 1:1
Branislav Ivanović glich das frühe Tor von Claudio Marchisio aus, wodurch Serbien jetzt unbedingt gegen Slowenien gewinnen muss.
von Peter Murphy
aus dem Stadion FK Crvena Zvezda
Nur Remis: Serbien muss nachsitzen
Branislav Ivanović bejubelt den so wichtigen Ausgleich gegen Italien ©Getty Images

Spielstatistiken

SerbienItalien

Tore1
 
1
Ballbesitz (%)0
100
Versuche gesamt12
 
7
Schüsse aufs Tor7
 
5
Schüsse vorbei3
 
2
Abgeblockte Schüsse0
 
0
Pfostentreffer0
 
0
Ecken3
 
1
Abseits0
1
Gelbe Karten4
 
1
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls11
 
15
Erlittene Fouls15
 
11

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 21/11/2017 14:46 MEZ
Veröffentlicht: Freitag, 7. Oktober 2011, 23.03MEZ

Nur Remis: Serbien muss nachsitzen

Serbien - Italien 1:1
Branislav Ivanović glich das frühe Tor von Claudio Marchisio aus, wodurch Serbien jetzt unbedingt gegen Slowenien gewinnen muss.

In der Gruppe C der Qualifikation zur UEFA EURO 2012 wurden die Punkte zwischen Serbien und Italien geteilt, nachdem Branislav Ivanović das frühe Tor von Claudio Marchisio in Belgrad ausgleichen konnte.

Serbien war sich bewusst, dass ein Sieg den zweiten Platz in der Gruppe bedeuten würde, doch die Hausherren wurden früh auf den Boden der Tatsachen geholt. Marchisio bekam einen Fuß an den Pass von Giuseppe Rossi und brachte die Azzurri in Front. Serbien stemmte sich mit aller Macht dagegen und kam noch vor der Pause zum verdienten Ausgleich durch Ivanović. Doch aufgrund des Remis müssen die Serben nun am kommenden Dienstag gegen Slowenien gewinnen, wollen sie nicht ihren zweiten Platz an Estland verlieren.

Serbien wollte von Beginn an bestimmend auftreten, doch dieser Plan war bereits nach zwei Minuten zu Nichte gemacht. Rossi verarbeitete einen langen Pass an der Strafraumgrenze, passte auf Marchisio, und der Juventus-Spieler spitzelte den Ball an Keeper Bojan Jorgačević vorbei ins Tor.

Serbien erholte sich schnell von diesem Rückschlag und zeigte ein paar brandgefährliche Konter im weiteren Verlauf. Dank gutem Pressing gab es über den linken Flügel wiederholt gute Möglichkeiten und es verwunderte nicht, dass Zoran Tošić maßgeblich am Ausgleich beteiligt war. Nach einer Ecke von Miloš Krasić feuerte Tošić einen Schuss aufs italienische Tor ab, der von Ivanović, seines Zeichens Verteidiger bei Chelsea FC, unhaltbar für Gianluigi Buffon abgefälscht wurde.

Die Mannschaft von Vladimir Petrović schien jetzt am Drücker und hätte beinahe noch ein Tor durch Verteidiger Aleksandar Kolarov nachgelegt, doch sein Distanzschuss wurde von Buffon glänzend abgewehrt. Nach knapp einer Stunde war es dann Stürmer Marko Pantelić, der einen Kopfball  hauchdünn über das Tor der Italiener setzte.

Die Gäste wehrten sich tapfer und kamen durch die schwindenden Kräften der Serben selbst noch einmal zu Chancen. Der eingewechselte Sebastian Giovinco verpasste fünf Minuten vor dem Ende das Tor zum Siegtreffer nur um Millimeter.

Letzte Aktualisierung: 08.10.11 0.49MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2012/matches/round=15171/match=2002171/postmatch/report/index.html#serbien+muss+nachsitzen

Aufstellungen

Serbien

Serbien

Italien

Italien

1
JorgačevićBojan Jorgačević (TW)
1
BuffonGianluigi Buffon (TW) (K)
6
IvanovićBranislav Ivanović
Goal26
Yellow Card55
2
MaggioChristian Maggio
Yellow Card28
7
Z. TošićZoran Tošić
Yellow Card88
3
ChielliniGiorgio Chiellini
9
PantelićMarko Pantelić
5
De RossiDaniele De Rossi
10
StankovićDejan Stanković (K)
Yellow Card80
Substitution87
8
MarchisioClaudio Marchisio
Goal2
Substitution70
11
KolarovAleksandar Kolarov
10
CassanoAntonio Cassano
Substitution67
16
FejsaLjubomir Fejsa
Substitution46
15
BarzagliAndrea Barzagli
17
KrasićMiloš Krasić
Substitution76
18
MontolivoRiccardo Montolivo
Substitution82
18
NinkovićMiloš Ninković
19
BonucciLeonardo Bonucci
20
SubotićNeven Subotić
21
PirloAndrea Pirlo
23
RajkovićSlobodan Rajković
22
RossiGiuseppe Rossi

Ersatzspieler

12
KahrimanDamir Kahriman (TW)
12
SiriguSalvatore Sirigu (TW)
2
TomovićNenad Tomović
9
Osvaldo Pablo Osvaldo
8
MilijašNenad Milijaš
14
AquilaniAlberto Aquilani
Substitution82
13
SimićMarko Simić
16
CassaniMattia Cassani
14
JovanovićMilan Jovanović
Substitution87
17
AstoriDavide Astori
15
PetrovićRadosav Petrović
Substitution46
20
GiovincoSebastian Giovinco
Substitution67
19
ŽigićNikola Žigić
Substitution76
Yellow Card90
23
NocerinoAntonio Nocerino
Substitution70

Trainer

Vladimir Petrović (SRB) Cesare Prandelli (ITA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung