Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Albanien überrascht in Rumänien

Veröffentlicht: Freitag, 3. September 2010, 23.00MEZ
Rumänien - Albanien 1:1
Nach Bogdan Stancus Führung war es Gjergj Muzaka, der kurz vor Schluss für die Gäste ausgleichen konnte.
Albanien überrascht in Rumänien
Ciprian Deac (Rumänien, rechts) gegen Ervin Bulku ©Getty Images

Spielstatistiken

RumänienAlbanien

Tore1
 
1
Ballbesitz (%)0
100
Versuche gesamt11
 
4
Schüsse aufs Tor4
 
3
Schüsse vorbei3
 
1
Abgeblockte Schüsse0
 
0
Pfostentreffer0
 
0
Ecken6
 
1
Abseits1
 
2
Gelbe Karten2
 
1
Rote Karten0
 
0
Begangene Fouls26
 
16
Erlittene Fouls16
 
26

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 21/11/2017 14:46 MEZ
Veröffentlicht: Freitag, 3. September 2010, 23.00MEZ

Albanien überrascht in Rumänien

Rumänien - Albanien 1:1
Nach Bogdan Stancus Führung war es Gjergj Muzaka, der kurz vor Schluss für die Gäste ausgleichen konnte.

Rumänien und Albanien trennten sich in Gruppe D der Qualifikation zur UEFA EURO 2012 nach zwei Toren in den letzten zehn Minuten 1:1-Unentschieden.

Razvan Lucescus Gastgeber waren die komplette Partie über die aktivere Mannschaft, doch es dauerte bis zur 80. Minute, ehe der eingewechselte Bogdan Stancu den Bann brach. Albanien schlug jedoch zurück: Gjergj Muzaka, der ebenfalls eingewechselt wurde, verhinderte zum ersten Mal nach zehn Spielen einen rumänischen Erfolg gegen Albanien. Im Oktober 1949 hatten die Gäste beim 1:1 in Bukarest zum letzten Mal gegen Rumänien gepunktet.

61 Jahre später mussten die Gäste bereits in der ersten Minute zittern, als Ciprian Marica nach schöner Linksflanke von Răzvan Raţ nur den Pfosten traf. Ciprian Deac hatte die nächste gute Chance, scheiterte jedoch am starken Torhüter Arian Beqaj. Deac und Gabriel Torje sorgten ständig für Gefahr, doch der Ball wollte einfach nicht ins gegnerische Tor - auch dank der starken albanischen Defensive.

Fast hätte es dann auf der Gegenseite eingeschlagen, doch Hamdi Salihi schoss das Leder nach Pass von Ansi Agolli nur knapp am Tor vorbei. Kurz darauf dann doch große Freude bei den Rumänen: Nach Ecke von Deac beförderte Gabriel Mureşan das Leder per Kopf zu Stancu, der Beqaj aus kurzer Entfernung überwinden konnte. Am Ende konnten dann jedoch nur die Gäste jubeln, als Muzaka nach einem Freistoß per Kopf den Endstand markieren konnte.

Letzte Aktualisierung: 05.12.12 3.08MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2012/matches/round=15171/match=2002088/postmatch/report/index.html#albanien+uberrascht+rumanien

Aufstellungen

Rumänien

Rumänien

Albanien

Albanien

1
LobonţBogdan Lobonţ (TW)
1
BeqajArjan Beqaj (TW)
2
ContraCosmin Contra
Substitution56
2
LilaAndi Lila
3
RaţRăzvan Raţ
Yellow Card40
3
VangjeliKristi Vangjeli
Yellow Card50
4
TamaşGabriel Tamaş
4
DallkuArmend Dallku
6
RădoiMirel Rădoi (K)
5
CanaLorik Cana
7
TorjeGabriel Torje
6
ÇurriDebatik Çurri
8
DeacCiprian Deac
7
AgolliAnsi Agolli
9
MaricaCiprian Marica
8
BulkuErvin Bulku
10
FlorescuGeorge Florescu
10
DuroKlodian Duro
Substitution81
11
CocişRăzvan Cociş
Substitution77
13
SkelaErvin Skela (K)
Substitution79
21
D.NiculaeDaniel Niculae
Substitution64
22
BogdaniErjon Bogdani
Substitution57

Ersatzspieler

12
PantilimonCostel Pantilimon (TW)
12
HidiIsli Hidi (TW)
13
NeşuMihai Neşu
15
VrapiEndrit Vrapi
15
MafteiVasile Maftei
16
TeliAdmir Teli
17
HereaOvidiu Herea
Substitution77
Yellow Card87
17
G. LikaGilman Lika
Substitution79
19
BilaşcoMarius Bilaşco
18
SalihiHamdi Salihi
Substitution57
20
MureşanGabriel Mureşan
Substitution56
20
MuzakaGjergji Muzaka
Substitution81
Goal87
22
StancuBogdan Stancu
Substitution64
Goal80
21
HykaJahmir Hyka

Trainer

Răzvan Lucescu (ROU) Josip Kuže (CRO)

Schiedsrichter

Robert Schörgenhofer (AUT)

Schiedsrichter-Assistenten

Alain Hoxha (AUT), Mario Strudl (AUT)

Vierter Offizieller

Manfred Krassnitzer (AUT)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung