Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Norwegen fährt zweiten Sieg ein

Veröffentlicht: Mittwoch, 6. September 2006, 21.45MEZ
Norwegen - Moldawien 2:0
Fredrik Strømstad und Steffen Iversen sorgten in der Schlussphase für die Erlösung bei den Norwegern.
Veröffentlicht: Mittwoch, 6. September 2006, 21.45MEZ

Norwegen fährt zweiten Sieg ein

Norwegen - Moldawien 2:0
Fredrik Strømstad und Steffen Iversen sorgten in der Schlussphase für die Erlösung bei den Norwegern.

Norwegen hat auch das zweite UEFA EURO 2008™-Qualifikationsspiel gewonnen und sich dank der Treffer von Fredrik Strømstad und Steffen Iversen in Oslo gegen Moldawien durchgesetzt.

Beeindruckender Auftakt
Die Norweger hatten am Samstag in beeindruckender Weise mit 4:1 in Ungarn gewonnen, doch gegen eine sehr diszipliniert agierende Elf aus Moldawien hatten sie anfangs ihre Schwierigkeiten. Erst als die Gäste Stürmer Victor Berco kurz nach der Halbzeit aufgrund einer Roten Karte verloren, kamen die Hausherren besser ins Spiel. Dennoch gab sich Moldawien zu keinem Zeitpunkt geschlagen und kassierte erst in den letzten 20 Minuten die entscheidenden Treffer.

Norwegen startet gut
Norwegens Trainer Åge Hareide nahm im Vergleich zu der Elf, die gegen Ungarn so überzeugte, lediglich eine Änderung vor. Für den zweifachen Torschützen Ole Gunnar Solskjær spielte Frode Johnson, während die Gäste mit der gleichen Aufstellung ins Rennen gingen, die zum Auftakt etwas unglücklich gegen Titelverteidiger Griechenland verloren hatte. Norwegen übernahm von Beginn an die Initiative, besonders Morten Gamst Pedersen sorgte auf der linken Seite immer wieder für Gefahr. Strømstad scheiterte in der 20 Minute nur an der Latte, doch Moldawien konzentrierte sich weiter auf die Abwehrarbeit und rettete das 0:0 in die Pause.

Späte Treffer
Wenige Sekunden nach dem Wiederanpfiff änderten sich die Vorzeichen komplett. Berco wurde aufgrund einer rüden Attacke vom Platz gestellt, dennoch schaffte es Moldawien irgendwie, die Norweger bis zur 73. Minute vom Führungstreffer abzuhalten. Dann aber schlug John Carew eine Ecke von der rechten Seite, die Strømstad mit einem unhaltbaren Kopfball zum 1:0 vollendete. Der eingewechselte Iversen erzielte sechs Minuten vor dem Ende mit einem Schuss aus der zweiten Reihe die Entscheidung, so dass Norwegen nach zwei Partien über die maximale Punktausbeute verfügt. Als nächstes geht es für die Skandinavier am 7. Oktober nach Griechenland, am gleichen Tag empfängt das punktlose Moldawien Bosnien-Herzegowina.

Letzte Aktualisierung: 06.09.06 23.17MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2008/matches/round=2241/match=83893/postmatch/report/index.html#norwegen+fahrt+zweiten+sieg

Aufstellungen

Norwegen

Norwegen

Moldawien

Moldawien

1
MyhreThomas Myhre (TW)
1
PaşcencoSerghei Paşcenco (TW)
3
HagenErik Hagen
2
LaşcencovSerghei Laşcencov
Yellow Card73
Substitution75
5
HangelandBrede Hangeland
3
CorneencovAndrei Corneencov
7
StrømstadFredrik Strømstad
Goal73
Substitution89
4
TestemitanuIon Testemitanu
8
AndresenMartin Andresen (K)
Yellow Card24
5
RebejaRadu Rebeja (K)
10
CarewJohn Carew
6
A. EpureanuAlexandru Epureanu
11
PedersenMorten Gamst Pedersen
7
CovalciucSerghei Covalciuc
15
M. JohnsonMarius Johnson
Substitution63
8
IvanovStanislav Ivanov
17
RambekkAnders Rambekk
9
BercoVictor Berco
Red/Yellow Card46
22
HæstadKristofer Hæstad
10
RogaciovSerghei Rogaciov
Substitution70
24
Frode JohnsenFrode Johnsen
Substitution46
11
OlexicGhenadie Olexic

Ersatzspieler

23
OpdalHåkon Opdal (TW)
12
RomanencoDenis Romanenco (TW)
2
Svindal LarsenTommy Svindal Larsen
Substitution89
15
CleşcencoSerghei Cleşcenco
Substitution75
14
IversenSteffen Iversen
Substitution63
Goal77
17
DaduSerghei Dadu
Substitution70
20
SolskjærOle Gunnar Solskjær
Substitution46
13
EpureanuSerghei Epureanu
9
ÅrstOle Martin Årst
14
BulgaruSemion Bulgaru
13
KippeFrode Kippe
16
SuvorovAlexandru Suvorov
28
SolliJan Gunnar Solli

Trainer

Åge Hareide (NOR) Anatolii Teslev (MDA)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung