Die offizielle Website des europäischen Fußballs

San Marino weiter ohne Punkt

Veröffentlicht: Mittwoch, 12. September 2007, 23.15MEZ
Zypern - San Marino 3:0
Efstathios Aloneftis traf beim Sieg Zyperns gegen San Marino zweimal.
San Marino weiter ohne Punkt
Zyperns Aloneftis Efstathios (Mitte) feiert eines seiner Tore mit den Mannschaftskollegen ©Getty Images

Spielstatistiken

ZypernSan Marino

Erzielte Tore3
 
0
Schüsse aufs Tor14
 
0
Schüsse vorbei6
 
5
Ecken8
 
0
Begangene Fouls22
 
13
Gelbe Karten2
 
1
Rote Karten0
 
0

Tabellen

Legende:

S: Spiele   
Pkt.: Punkte   
Letzte Aktualisierung: 21/08/2015 11:34 MEZ
Veröffentlicht: Mittwoch, 12. September 2007, 23.15MEZ

San Marino weiter ohne Punkt

Zypern - San Marino 3:0
Efstathios Aloneftis traf beim Sieg Zyperns gegen San Marino zweimal.

Held des Abends war Zyperns Efstathios Aloneftis mit seinen beiden Treffern, die er beim Sieg gegen San Marino dem Führungstor durch Konstantinos Makridis folgen ließ.

Kopfballtor von Makridis
Die Gäste erarbeiteten sich die erste Chance der Partie, als Andy Selva einen Freistoß knapp über das zyprische Tor schoss. Dann aber übernahm der Favorit die Kontrolle über das Spiel und schon bald prüfte Yiannis Okkas Torhüter Federico Valentini. Damit war das Signal zum Angriff gegeben: Nach einer Viertelstunde war es Aloneftis, der Makridis den Ball auf den Kopf flankte, von wo er den Weg in den Kasten fand. Anschließend stand Valentini gegen Stelios Okkarides, Okkas und Michalis Konstantinou seinen Mann, während Elias Charalambous das Ziel verfehlte.

Freistoß von Aloneftis
Endlich zahlte sich die Überlegenheit Zyperns vier Minuten vor dem Halbzeitpfiff in einem weiteren Tor aus. Nach einem Foul an Konstantinou verwandelte Aloneftis den fälligen Freistoß. Nach der Pause versuchte sich San Marinos Manuel Marani mit einem Distanzschuss und auch Selva hatte eine weitere Halbchance, doch die Gastgeber konnten noch nachlegen und erzielten buchstäblich mit der letzten Ballberührung den dritten Treffer. Makridis bediente Aloneftis, der mit seinem linken Fuß die drei Punkte in dieser Gruppe D endgültig unter Dach und Fach brachte. San Marino wartet dadurch noch immer auf den ersten Punkt.

Letzte Aktualisierung: 12.09.07 23.39MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=2008/matches/round=2241/match=83649/postmatch/report/index.html#san+marino+weiter+ohne+punkt

Aufstellungen

Zypern

Zypern

San Marino

San Marino

22
GiorgallidesAntonis Giorgallides (TW)
1
F. ValentiniFederico Valentini (TW)
3
E. CharalambousElias Charalambous
Substitution65
2
C. ValentiniCarlo Valentini
6
OkkaridesStelios Okkarides
3
VannucciDamiano Vannucci
31
ChristouParaskevas Christou
6
F. VitaioliFabio Vitaioli
13
MichailChrysostomos Michail
4
Albani N.Nicola Albani
Substitution81
8
IliaMarios Ilia
Substitution76
8
F. BolliniFabio Bollini
20
MakridisConstantinos Makridis
Goal15
7
AndreiniMatteo Andreini
34
NikolaouMarios Nikolaou
Yellow Card88
5
BugliMatteo Bugli
9
OkkasIoannis Okkas (K)
Substitution46
9
MaraniManuel Marani
Substitution87
11
KonstantinouMichalis Konstantinou
10
SelvaAndy Selva (K)
Yellow Card78
7
AloneftisStathis Aloneftis
Goal41
Goal90+2
11
BoniniGiovanni Bonini
Substitution73

Ersatzspieler

33
AvgoustiSofronis Avgousti (TW)
12
A. SimonciniAldo Simoncini (TW)
2
TheodotouGeorgois Theodotou
Substitution76
13
BenedettiniGiacomo Benedettini
Substitution81
19
GarpozisAlexandros Garpozis
Substitution65
Yellow Card78
15
P. MariottiPaolo Mariotti
Substitution73
18
YiasemakisYiasoumi Yiasemakis
Substitution46
16
F. NanniFederico Nanni
Substitution87
16
AlexandrouNektarios Alexandrou
14
BolognaGiacomo Bologna
21
TheophilouChristis Theophilou
4
LambrouLambros Lambrou

Trainer

Angelos Anastasiadis (GRE) Giampaolo Mazza (SMR)

Schiedsrichter

Aleksei Kulbakov (BLR)

Schiedsrichter-Assistenten

Viachaslau Bykov (BLR), Stanislav Savitski (BLR)

Vierter Offizieller

Siarhei Shmolik (BLR)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung