Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Dänen scheiden stilvoll aus

Veröffentlicht: Montag, 6. Oktober 2003, 11.02MEZ
Türkei - Dänemark 0:3
Der Titelverteidiger zeigte noch einmal eine tolle Leistung, schied aber ebenso aus wie die Türken, die weder ein Tor schossen noch einen Punkt holten.
Dänen scheiden stilvoll aus
Der Däne Brian Nielsen im Zweikampf mit dem Türken Saffet Sancaklı ©Getty Images
Veröffentlicht: Montag, 6. Oktober 2003, 11.02MEZ

Dänen scheiden stilvoll aus

Türkei - Dänemark 0:3
Der Titelverteidiger zeigte noch einmal eine tolle Leistung, schied aber ebenso aus wie die Türken, die weder ein Tor schossen noch einen Punkt holten.

Vier Jahre nach dem Gewinn des EM-Titels verabschiedete sich Dänemark mit einem 3:0-Sieg gegen die Türkei von der Endrunde 1996.

Alle Hoffnungen des Gewinners der EURO '92, das Viertelfinale zu erreichen, endeten mit dem 3:0-Sieg Portugals gegen Kroatien, denn dadurch kamen diese beiden Teams aus der Gruppe D weiter. Die Mannschaft von Richard Møller-Nielsen verabschiedete sich trotz dieser Tatsache mit Anstand aus dem Turnier. Zur Halbzeit war noch kein Tor gefallen, doch dann schlug zweimal Brian Laudrup zu, während für den anderen Treffer Allan Nielsen verantwortlich war.

Brian Laudrup hatte sich schon zuvor als einer der Stars des Turniers erwiesen, ehe er fünf Minuten nach der Pause sein erstes Tor schoss. Er umrundete Torwart Peter Schmeichel und erzielte das 1:0, nachdem Erik Bo Andersen den Ball per Kopf weitergegeben hatte und Ogün Temizkanoglus Versuch einer Grätsche fehlgeschlagen war.

Allan Nielsen verpasste eine gute Tormöglichkeit, bevor er den Ball schließlich nach einem Steilpass von Michael Laudrup mit einem Flachschuss an Rüştü Reçber vorbei im Netz versenkte. Und dann bereitete Andersen sechs Minuten vor Schluss den zweiten Treffer von Laudrup vor. Obwohl ausgeschieden, wurde die Mannschaft von den zahlreich mitgereisten Fans gefeiert. Die Türkei jedoch beendete ihre erste Endrunde ohne ein Erfolgserlebnis, denn weder Tor noch Punkt standen auf der Habenseite.

Letzte Aktualisierung: 11.05.12 11.01MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=1996/matches/round=227/match=52517/postmatch/report/index.html#danen+scheiden+stilvoll

Aufstellungen

Türkei

Türkei

Dänemark

Dänemark

22
Rüştü ReçberRüştü Reçber (TW)
Yellow Card89
1
SchmeichelPeter Schmeichel (TW)
2
ÇetinRecep Çetin (K)
2
HelvegThomas Helveg
Yellow Card57
3
Alpay ÖzalanAlpay Özalan
3
RieperMarc Rieper
4
İnceefeVedat İnceefe
5
HøghJes Høgh
5
Tugay KerimoğluTugay Kerimoğlu
Yellow Card44
6
SchjønbergMichael Schjønberg
Substitution46
7
Hami MandıralıHami Mandıralı
7
NielsenBrian Nielsen
8
TemizkanoğluOgün Temizkanoğlu
8
ThomsenClaus Thomsen
9
Hakan ŞükürHakan Şükür
Substitution46
10
M. LaudrupMichael Laudrup (K)
11
Orhan ÇıkırıkçıOrhan Çıkırıkçı
11
B. LaudrupBrian Laudrup
Goal50
Goal84
15
KorkutTayfun Korkut
Yellow Card61
15
AndersenErik Bo Andersen
Substitution88
17
ErcanAbdullah Ercan
17
NielsenAllan Nielsen
Goal69

Ersatzspieler

14
Saffet SancaklıSaffet Sancaklı
4
OlsenLars Olsen
18
Arif ErdemArif Erdem
Substitution46
12
PiechnikTorben Piechnik
20
KorkmazBülent Korkmaz
13
LarsenHenrik Larsen
Substitution46
Yellow Card81
1
ErkanAdnan Erkan (TW)
14
RisagerJens Risager
10
ÇetinOğuz Çetin
16
HøghLars Høgh (TW)
12
YiğitFaruk Yiğit
18
VilfortKim Vilfort
13
ZaferRahim Zafer
19
TøftingStig Tøfting
16
Sergen YalçınSergen Yalçın
20
LaursenJacob Laursen
21
GöymenŞanver Göymen (TW)
21
AndersenSøren Andersen
Substitution88
22
KroghMogens Krogh (TW)

Trainer

Fatih Terim (TUR) Richard Møller-nielsen (DEN)

Schiedsrichter

Nikolay Levnikov (RUS)

Schiedsrichter-Assistenten

Serguei Foursa (RUS), Sergey Frantsuzov (RUS)

Vierter Offizieller

Serguei Khussainov (RUS)

Legende:

  • ToreTore
  • EigentorEigentor
  • StrafstößeStrafstöße
  • Verschossene ElfmeterVerschossene Elfmeter
  • reds_cardRote Karten
  • yellow_cardsGelbe Karten
  • yellow_red_cardsGelb-Rote Karte
  • AuswechslungAuswechslung