Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Deutschland beendet Schottlands Träume

Veröffentlicht: Sonntag, 5. Oktober 2003, 15.04MEZ
Schottland - Deutschland 0:2
Karlheinz Riedle und Stefan Effenberg sorgten mit ihren Toren für das frühe Aus der Schotten.
Deutschland beendet Schottlands Träume
Steffen Effenberg machte das zweite Tor für Deutschland gegen Schottland ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 5. Oktober 2003, 15.04MEZ

Deutschland beendet Schottlands Träume

Schottland - Deutschland 0:2
Karlheinz Riedle und Stefan Effenberg sorgten mit ihren Toren für das frühe Aus der Schotten.

Deutschland sorgte für das frühe Aus der glücklosen Schotten bei der EURO '92, Karlheinz Riedle und Stefan Effenberg machten beim 2:0-Sieg in der Gruppe B die Tore.

Andy Roxburghs Truppe versteckte sich nicht und war zunächst sogar die bessere Mannschaft, bis Riedle nach 29 Minuten Andy Goram zum ersten Mal bezwang, nachdem sich Jürgen Klinsmann gegen Richard Gough durchgesetzt hatte. Effenberg erhöhte zwei Minuten nach dem Seitenwechsel auf 2:0, sein Schuss wurde von Verteidiger Maurice Malpas noch entscheidend abgefälscht.

Schottland legte einen guten Start hin und war offensichtlich fest entschlossen, sich für die 0:1-Niederlage gegen die Niederlande im Auftaktspiel zu rehabilitieren. Die Schotten setzten die DFB-Elf gehörig unter Druck, blieben aber ohne Tor, ehe Riedle für den Weltmeister von Berti Vogts traf.

Der zweite Treffer war wieder einmal bezeichnend für das Pech der Schotten bei diesem Turnier, allerdings spielten die Deutschen mit Klinsmann und Andreas Möller in der Startelf diesmal auch deutlich offensiver als zuletzt. Torhüter Bodo Illgner musste mehrmals eingreifen, während Stefan Reuter und Guido Buchwald beide mit Kopfverletzungen ausgewechselt werden mussten. Möller und Thomas Häßler trafen noch den Pfosten.

Schiedsrichter der Begegnung war Guy Goethals, der Sohn des belgischen Trainers von 1972, Raymond Goethals - der Sieger damals? Deutschland.

Letzte Aktualisierung: 28.09.14 3.15MEZ

http://de.uefa.com/uefaeuro/season=1992/matches/round=219/match=5095/postmatch/report/index.html#deutschland+beendet+schottlands+traume