Portugal - Wales: Cristiano Ronaldo - Gareth Bale

Cristiano Ronaldo und Gareth Bale, die beiden Teamkollegen von Real Madrid, treffen in Lyon aufeinander, wenn Portugal gegen Wales spielt – EURO2016.com befasst sich näher mit diesem Duell.

©Getty Images

Cristiano Ronaldo
Einsätze für Portugal: 131 (Rekord)
Tore: 60 (Rekord)
Debüt: 20.08.03 gegen Kasachstan, im Alter von 18 Jahren (Testspiel)
Erstes Tor: 13.06.04 gegen Griechenland, im Alter von 19 Jahren (UEFA EURO 2004)

Über die UEFA EURO 2016
"Der Traum rückt immer näher, jetzt kann alles passieren. Ich denke nicht, dass mir irgendwelche Auszeichnungen fehlen, und selbst wenn meine Karriere heute enden sollte, würde ich mich privilegiert fühlen. Aber ich habe nie die Tatsache verheimlicht, dass ich es lieben würde, mit dem Nationalteam eine Trophäe zu gewinnen. Wir sind auf der richtigen Spur." 

Sir Alex Ferguson, sein früherer Trainer bei Manchester United
"Er hat alles. Er kann mit beiden Füßen schießen, köpfen, er ist mutig wie ein Löwe. Während meiner Zeit bei Manchester United hatte ich das Glück, viele Leute um mich herumzuhaben, die unzählige Extrastunden investiert haben, um besser zu werden, aber Ronaldo hat sich komplett verausgabt. Er wollte einfach nur der Beste der Welt werden."

Carlo Ancelotti, sein früherer Trainer bei Real Madrid
"Ronaldo war das Team wichtig. Er hat es gemocht, nach dem Spiel mit seinen Teamkollegen zusammenzusitzen und darüber zu sprechen, was passiert war – was gut gelaufen ist, was nicht so gut war. Es ist ein Vergnügen, ihn zu trainieren."

Sein früherer United-Teamkollege Gary Neville
"Wir hatten einen Spieler, der mit so viel Talent gesegnet war, wie ich es noch nie gesehen hatte. Er hat uns dann Spiel für Spiel gewonnen. Jetzt ist er ein Monster. Man kann ihn in einem Atemzug mit Messi nennen, beide sind auf einer Stufe mit Pelé und Maradona."

Gareth Bale
Einsätze für Wales: 60
Tore: 22
Debüt: 27.05.06 gegen Trinidad und Tobago, im Alter von 16 Jahren (Testspiel)
Erstes Tor: 07.10.06 gegen die Slowakei, im Alter von 17 Jahren (EURO-Qualifikationsspiel)

Gareth Bale ist der Glücksbringer von Wales
Gareth Bale ist der Glücksbringer von Wales©Getty Images

Bale darüber, für sein Land zu spielen
"Wenn wir das Trikot anziehen, gibt es keine größere Ehre für uns. Das konnte man vor dem Slowakei-Spiel sehen, als wir die Nationalhymne gesungen haben. Jeder hielt sich am anderen fest, überall war Gänsehaut und die Tränen flossen danach. Das ist einfach Wales. Wir spielen für das Trikot und den Drachen. Wir hauen alles raus, was wir haben."

Sein früherer Real-Trainer Carlo Ancelotti
"Wenn manch ein Spieler zu Real Madrid kommt, fragt er sich: 'Gehöre ich hier überhaupt her?' Das war bei Gareth nicht so. Als er zum ersten Mal gegen den Ball getreten hat, wirkte es so, als wäre er zuhause."

Wales-Kapitän Ashley Williams
"Ich würde Gareth für niemanden eintauschen. Er ist unglaublich. Es ist gut genug, was man von ihm auf dem Platz sieht, aber für mich als Kapitän ist es ein wahres Vergnügen, ihn im Team zu haben, wenn ich sehe, wie er sich im Teamcamp verhält und allen hilft."

Sein früherer Tottenham-Trainer Harry Redknapp
"Er hat die großartigste Konstitution, Gabe und Stärke. Er ist auch ein netter Kerl und hat nie Probleme gemacht. Bei ihm sieht alles einfach aus, sein Tempo ist atemberaubend. Seine Beschleunigung ist unglaublich, er hat die Fähigkeit, auf engstem Raum mehrere Gänge hochzuschalten.

Oben