Portugal bestätigt Gruppensieg

Serbien - Portugal 1:2 Nani und João Moutinho trafen für die Gäste, Zoran Tošić gelang nur der zwischenzeitliche Ausgleich für die Hausherren.

  • Nani bringt Portugal bereits nach fünf Minuten in Führung
  • Zoran Tošić gelingt Mitte der zweiten Halbzeit der Ausgleich
  • João Moutinho markiert in der 78 Minute den Siegtreffer für die Truppe von Fernando Santos
  • Serbien hat nach den Platzverweisen von Nemanja Matić und Aleksandar Kolarov am Ende nur noch neun Mann auf dem Feld
  • Portugal bestätigt Rang eins in der Gruppe I, Serbien belegt Rang vier
Oben