Serbien mit Glück gegen Albanien

Albanien - Serbien 0:2 Nach Toren in der Nachspielzeit durch Aleksandar Kolarov und Adem Ljajić braucht das Team von Giovanni de Biasi drei Punkte in Armenien.

  • Aleksandar Kolarov trifft in der Nachspielzeit gegen Albanien
  • Adem Ljajić schießt drei Minuten später das 2:0
  • Albanien bleibt auf Platz drei, ein Punkt hinter Dänemark
  • Albanien muss am Sonntag gewinnen, um bei der UEFA EURO 2016 dabei zu sein
  • Letzte Spiele: Armenien - Albanien, Serbien - Portugal (Sonntag)
Oben