Matuidi macht den Unterschied

Frankreich - Serbien 2:1 Blaise Matuidi bringt die Gastgeber in Bordeaux mit 2:0 in Front, ehe Aleksandar Mitrović in Serbiens 100. Länderspiel verkürzt.

Blaise Matuidi war gleich zweimal erfolgreich
Blaise Matuidi war gleich zweimal erfolgreich ©AFP
  • Frankreich, Gastgeber der UEFA EURO 2016, liefert starke Vorstellung ab
  • Blaise Matuidi erzielt beide Treffer der Hausherren
  • Aleksandar Mitrović gelingt der Anschlusstreffer noch vor der Pause
  • Serbiens 100. Länderspiel endet mit einer Pleite
  • Nächste Partien: Frankreich - Armenien, Albanien - Serbien (8. Oktober)
Oben