Griechenland kann nicht mehr gewinnen

Griechenland - Finnland 0:1 Joel Pohjanpalo erzielte das Siegtor für die Gäste und bescherte Griechenland die vierte Heimniederlage in Gruppe F in Folge.

  • Joel Pohjanpalo erzielt das einzige Tor in der 75. Minute
  • Griechenland hat zwar viele Chancen, kann den gegnerischen Torhüter Lukas Hradecky jedoch nie wirklich unter Druck setzen
  • Griechenland hat alle vier Heimspiele in der Gruppe F verloren, ohne ein Tor zu erzielen
  • Finnland ist jetzt Vierter, die Griechen liegen mit vier Punkten Abstand auf dem letzten Platz
  • Nächste Partien: Rumänien - Griechenland, Finnland - Färöer Inseln (7. September)
Oben