UEFA EURO 2020: Wer könnte wo spielen?

Bei der UEFA EURO 2020 gibt es 12 Gastgeberstädte. Wo wird dein Team spielen?

In St. Petersburg finden drei Spiele in Gruppe B und ein Viertelfinale statt
Getty Images

Nach der Auslosung der UEFA EURO 2020 können Fans endlich den Weg ihres Teams zum Finale in Wembley planen.

Belgien

Gruppe B: St. Petersburg und Kopenhagen
Achtelfinale: Bilbao, Amsterdam, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Dänemark

Gruppe B: Kopenhagen
Achtelfinale: Bilbao, Amsterdam, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Deutschland

Gruppe F: München
Achtelfinale: Bukarest, Dublin, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale
: London
Finale: London

England

Gruppe D: London
Achtelfinale
: Dublin, Kopenhagen, Bilbao, Glasgow oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Finnland

Gruppe B: Kopenhagen und St. Petersburg
Achtelfinale
: Bilbao, Amsterdam, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Frankreich

Gruppe F: Budapest und München
Achtelfinale
: Bukarest, Dublin, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale:
London
Finale:
London

Italien

Gruppe A: Rom
Achtelfinale: London, Amsterdam, Bukarest, Bilbao oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Kroatien

Gruppe D: Glasgow und London
Achtelfinale: Dublin, Kopenhagen, Bilbao, Glasgow oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Niederlande

Gruppe C: Amsterdam
Achtelfinale: Budapest, London, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Österreich

Gruppe C: Amsterdam und Bukarest
Achtelfinale
: Budapest, London, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Polen

Gruppe E: Bilbao und Dublin
Achtelfinale
: Glasgow, Kopenhagen, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Portugal

Gruppe F: Budapest und München
Achtelfinale
: Bukarest, Dublin, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale
: London
Finale
: London

Russland

Gruppe B: St. Petersburg und Kopenhagen
Achtelfinale: Bilbao, Amsterdam, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Schweden

Gruppe E: Bilbao und Dublin
Achtelfinale
: Glasgow, Kopenhagen, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Schweiz

Gruppe A: Baku und Rom
Achtelfinale: London, Amsterdam, Bukarest, Bilbao oder Glasgow
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Spanien

Gruppe E: Bilbao
Achtelfinale: Glasgow, Kopenhagen, Bilbao oder Budapest
Viertelfinale: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Tschechische Republik

Gruppe D: Glasgow und London
Achtelfinale
: Dublin, Kopenhagen, Bilbao, Glasgow oder Budapest
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Türkei

Gruppe A: Baku und Rom
Achtelfinale: London, Amsterdam, Bukarest, Bilbao oder Glasgow
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Ukraine

Gruppe C: Amsterdam und Bukarest
Achtelfinale: Budapest, London, Bukarest oder Glasgow
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Wales

Gruppe A: Baku und Rom
Achtelfinale: London, Amsterdam, Bukarest, Bilbao oder Glasgow
Viertelfinale
: St. Petersburg, München, Rom oder Baku
Halbfinale: London
Finale: London

Oben