Martin Garrix mixt den Sound der UEFA EURO 2020

DJ und Produzent Martin Garrix ist der offizielle Musiker der UEFA EURO 2020.

Superstar-DJ und Produzent Martin Garrix wurde als offizieller Musiker der UEFA EURO 2020 bekanntgegeben und wird den offiziellen Song des Turniers sowie die Musik der Endrunde produzieren.

Der 23-jährige Superstar-DJ und Produzent gab seine neue Rolle während einer Show beim Amsterdam Dance Event in seiner Heimatstadt am Samstag, 19. Oktober, bekannt. Der Turnier-Song wird im Frühjahr 2020 veröffentlicht – zeitgleich mit der Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit einem Sänger. Der Song wird erstmals in voller Länge bei der Eröffnungszeremonie der UEFA EURO 2020 am 12. Juni 2020 im Olimpico in Rom präsentiert.

Neben dem offiziellen Turnier-Song wird Martin Garrix auch die offizielle Einlaufmusik sowie die Musik für alle offiziellen Übertragungen produzieren. “Es ist eine unglaubliche Ehre, den offiziellen Song der UEFA EURO 2020 kreieren zu dürfen. Ich freue mich sehr auf den Moment, dem Publikum den Song vorzustellen”, sagte Garrix. “Das Turnier im nächsten Sommer wird noch näher als je zuvor zu den Fans gebracht und ich hoffe sehr, dass mein Song allen in Europa das Gefühl vermittelt, Teil des Events zu sein.

“Es ist verrückt, wenn ich daran denke, dass die UEFA EURO 2020 in zwölf verschiedenen Städten ausgetragen wird, aber es ist die perfekte Art, den 60. Geburtstag dieses unglaublichen Wettbewerbs zu feiern. Ich bin Vollblutmusiker, aber auch ein großer Fußballfan. Deshalb ist es für mich etwas ganz Besonderes, den offiziellen Song der bisher größten EURO in der Geschichte zu komponieren.”

Sein niederländischer DJ-Kollege Tiësto, der bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2004 in Athen auftrat, diente Garrix als Vorbild und mit Hits wie “Don’t Look Down” (feat. Usher), “Scared To Be Lonely” (feat. Dua Lipa) und “In The Name Of Love” (feat. Bebe Rexha) wurde er zum Weltstar. Zuletzt arbeitete er mit David Guetta, der den offiziellen Song der UEFA EURO 2016 schrieb, und Dean Lewis zusammen an der neuen Single “Used To Love”.

UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein sagte nach der Bekanntgabe: “Die UEFA EURO 2020 wird eine einmonatige Feier in ganz Europa sein und es gibt keinen besseren als Martin Garrix, um die Party steigen zu lassen. Musik und Fußball sind in der Lage, Menschen zusammenzubringen. Der Gedanke der Einheit wird diese EM-Endrunde, die erstmals in zwölf verschiedenen Ländern in ganz Europa ausgetragen wird, während der gesamten Turnierdauer begleiten.”

Oben