EURO an diesem Tag: 22. Juni

An diesem Tag: Horst Hrubesch machte die DFB-Elf mit seinem Doppelpack zum Europameister 1980.

An diesem Tag: 22. Juni ©Getty Images

Belgien - Bundesrepublik Deutschland 1:2
(75./Elfmeter Vandereycken; 10., 88. Hrubesch)
1980 Finale, Rom

Dank eines Doppelpacks von Horst Hrubesch konnte sich die Bundesrepublik Deutschland erneut die europäische Fußball-Krone aufsetzen, den entscheidenden Treffer für die Mannschaft von Jupp Derwall erzielte er erst zwei Minuten vor Schlusspfiff.

Im Finale der EURO 1976 lag die DFB-Elf nach 25 Minuten bereits mit 0:2 zurück, doch diesmal sollte es anders laufen. Nach zehn Minuten bereitete der 20-jährige Spielmacher Bernd Schuster den ersten Treffer von Hrubesch vor.

Final-Highlights der EURO 1980: Bundesrepublik Deutschland - Belgien 2:1
Final-Highlights der EURO 1980: Bundesrepublik Deutschland - Belgien 2:1

Nach dem Ausgleich durch ein Elfmetertor von René Vandereycken in der 75. Minute schöpften die Belgier noch einmal Hoffnung, doch erneut Hrubesch machte letztendlich alles klar.

Hier klicken, um mehr zu lesen

Weitere EM-Spiele an einem 22. Juni
1988 Halbfinale: Italien - UdSSR 0:2
1992 Halbfinale: Niederlande - Dänemark 2:2, 4:5 i.E.
1996 Viertelfinale: Spanien - England 0:0, 2:4 i.E.
1996 Viertelfinale: Frankreich - Niederlande 0:0, 5:4 i.E.
2004 Gruppenphase: Italien - Bulgarien 2:1
2004 Gruppenphase: Dänemark - Schweden 2:2 
2008 Viertelfinale: Spanien - Italien 0:0, 4:2 i.E.
2012 Viertelfinale: Deutschland - Griechenland 4:2
2016 Gruppenphase: Island - Österreich 2:1

2016 Gruppenphase: Schweden - Belgien 0:1
2016 Gruppenphase: Italien - Republik Irland 0:1
2016 Gruppenphase: Ungarn - Portugal 3:3

Download: EURO-App

Weitere Inhalte